Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Lebende Schachfiguren im buntem Wandel

[(c): Archiv Schachmuseum]

Im Rahmen des Harzer KulturWinters des Harzer Tourismusverbandes präsentiert das Schachmuseum am 16. Februar, um 15:00 Uhr bei Kaffee und Kuchen eine bunte Revue der Schachkostüme des berühmten Ströbecker Lebendschachensembles. Renate Krosch, die intensiv die Ströbecker Geschichte erforscht, wird die Geschichten und Besonderheiten der Kostüme im Wandel der Zeit vorstellen. Wie sahen sie aus? Wo wurden sie angefertigt? Welche Hintergründe gab es? Viele Ströbecker und auch Einwohner aus den Nachbardörfern werden sich auf den historischen Fotos wiedererkennen. Es soll in Erinnerungen geschwelgt werden. Die Bürger sind aufgerufen, durch eigene Bilder die Veranstaltung zu bereichern.

 

Anmeldung bis 14.2.

Preis: 3 € p.P.

Infos: Schachmuseum Ströbeck, Tel. 039427 9 98 50,

schachmuseum@halberstadt.de, www.schachmuseum-stroebeck.de

© Nicola Westphal E-Mail

Zurück