Sie befinden sich hier: Startseite » Kultur + Freizeit » Bibliothek » Aktuelles / Buchtipps

Aktuelles / Buchtipps

Halberstadt_Wappen

Aktuelles

+++ Ausbildungsstellen der Stadt Halberstadt +++

Die Stadt Halberstadt bietet zum 01. August 2021 folgende Ausbildungsstellen an:

  • 2 Ausbildungsstellen (m/w/d) Verwaltungsangestellter, Fachrichtung Kommunalverwaltung
  • 2 Ausbildungsstellen (m/w/d) Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek
  • 1 Ausbildungsstelle (m/w/d) Tierpfleger, Fachrichtung Zoo
  • 1 Ausbildungsstelle (m/w/d) Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration
  • 1 Ausbildungsstelle (m/w/d) Elektriker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (Einstellung und Auswahlverfahren erfolgt über den Eigenbetrieb Stadt- und Landschaftspflegebetrieb; Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre)

Es erwartet Sie eine dreijährige Ausbildung mit praktischen Ausbildungsabschnitten in verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung sowie mit berufstheoretischen Ausbildungsabschnitten an einer Berufsschule.

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.

 

Buchtipps für September

R 11 Historisch
Follett, Ken:
"Der Morgen einer neuen Zeit" - Kingsbridge

Ein Epos um Gut und Böse, Liebe und Hass – die Vorgeschichte zu Ken Folletts Weltbestseller "Die Säulen der Erde"

England im Jahr 997. Im Morgengrauen wartet der junge Bootsbauer Edgar auf seine Geliebte. Deshalb ist er der Erste, der die Gefahr am Horizont entdeckt: Drachenboote. Jeder weiß: Die Wikinger bringen Tod und Verderben über Land und Leute.
Edgar versucht alles, um die Bürger von Combe zu warnen. Doch er kommt zu spät. Die Stadt wird beinahe völlig zerstört. Viele Menschen sterben, auch Edgars Familie bleibt nicht verschont. Die Werft der Bootsbauer brennt nieder. Edgar bleibt nur ein Ausweg: ein verlassener Bauernhof in einem Weiler fern der Küste.
Während Edgar ums Überleben kämpft, streiten andere um Reichtum und Macht in England. Unter ihnen: der gleichermaßen ehrgeizige wie skrupellose Bischof Wynstan, der idealistische Mönch Aldred und Ragna, die Tochter eines normannischen Grafen ...
Edgar, Ragna, Wynstan, Aldred – ihre Schicksale sind untrennbar miteinander und mit ihrer Zeit verbunden. Ihr Land, das England der Angelsachsen, ist eine Gesellschaft voller Gewalt. Eine Gesellschaft, in der selbst der König es schwer hat, Recht und Gerechtigkeit durchzusetzen.
Gemeinsam mit Edgar, Ragna, Wynstan und Aldred erleben wir den Übergang von dunklen Zeiten ins englische Mittelalter – und den Aufstieg eines unbedeutenden Weilers zum Ort Kingsbridge, den wir seit "Die Säulen der Erde" kennen und lieben.


R 11 Frauen
Baumheier, Anja:
"Kastanienjahre"

Zwei Orte gibt es, die für Elise Heimat bedeuten: Paris, wo sie seit über 20 Jahren ihre Boutique führt; und Peleroich, ein verschlafenes Dorf an der mecklenburgischen Ostseeküste. Hier wächst sie in den 60er Jahren auf, hier lernt sie Henning und Jakob kennen, die beiden Lieben ihres Lebens. Henning, der Fels in der Brandung, den sie seit Kindertagen kennt, Jakob, der Frauenschwarm, der davon träumt, Künstler zu werden. Eine fatale Dreiecksbeziehung voller Geheimnisse – bis Jakob eines Tages spurlos verschwindet. Als Elise nach langer Zeit in ihr Heimatdorf zurückkehrt, taucht sie tief ein in ihre eigene Vergangenheit und in die Geschichte von Peleroich, wo ihre Eltern sich kurz nach Gründung der DDR kennenlernen …


R 11 Krimi
Indridason, Arnaldur:
"Das Mädchen an der Brücke" - Island-Krimi

Es ist nie zu spät, einem toten Kind Gerechtigkeit widerfahren zu lassen …
Eine junge Frau ist spurlos verschwunden. Verzweifelt wenden sich ihre Großeltern an den pensionierten Kommissar Konráð, den sie von früher kennen. Sie wissen, dass ihre Enkelin Drogen geschmuggelt hat, und nun ist sie unauffindbar. Eigentlich hat Konráð mit seiner beruflichen Vergangenheit abgeschlossen und widmet sich vor allem seiner eigenen Familiengeschichte. Doch als er bei seinen Recherchen auf ein kleines Mädchen stößt, das vor Jahrzehnten im Reykjavíker Stadtsee Tjörnin ertrunken ist, will er die Wahrheit unbedingt ans Licht zu bringen. War der Tod des Mädchens wirklich nur ein tragischer Unfall? Und gibt es eine Verbindung zum Verschwinden der jungen Frau?

 

Sach- und Fachbücher:

F 128
Kishimi, Ichiro:
"Du bist genug" - vom Mut, glücklich zu sein

In der Fortsetzung des SPIEGEL-Bestsellers «Du musst nicht von allen gemocht werden» hadert der junge Mann mit der Umsetzung seiner neu gewonnen Erkenntnisse und einer großen Angst vorm Scheitern: Wie lässt sich das Glück im Leben finden? Wie lassen sich Adlers Prinzipien im normalen Alltag praktizieren? Und was ist «die größte Wahl» im Leben, die man treffen muss, um glücklich und zufrieden zu leben? Auch diesmal wird die leidenschaftliche Diskussion zwischen dem aufgebrachten jungen Mann und dem weisen Philosophen dem Leser völlig neuen Einsichten über sich selbst und das eigene Leben vermitteln.


G 107
Thomschke, Ronald:
"Krafttraining mit Fitnessbändern" : Theraband + Body-Tube + Miniband + Deuserband : 145 Übungen und Übungsvarianten

Effektiv Muskeln aufbauen und leistungsfähiger werden durch Krafttraining mit Fitnessbändern
Eine trainierte Muskulatur ist für alle Alltagsaktivitäten entscheidend. Fitnessbänder ermöglichen ein effektives Krafttraining. Sie passen in jede Tasche, sind überall einsetzbar und punkten mit günstigen Anschaffungskosten. Trainer Ronald Thomschke hat 145 Übungen für ein effizientes und abwechslungsreiches Training zusammengestellt, die für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet sind. Ob für das Training zuhause oder im Fitnessstudio, die Übungen können als eigenständiges Krafttraining absolviert werden oder lassen sich mit anderen Workouts perfekt kombinieren. Die Trainingsprogramme sind für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Durch die Angaben der Muskelgruppen können Sie sich individuelle Trainingspläne für den Muskelaufbau erstellen und gezielt Übungen für einen bestimmten Körperbereich, z.B. Bauch-Beine-Po, heraussuchen. Abwechslungsreiche Ganzkörper-Partner-Workouts runden den Übungsteil des Buches ab.


O 615.1
Lowenstein, Max:
"Yoga für Ungelenkige" - in 3 Schritten vom Anfänger zum Geübten : steigere deine Beweglichkeit, Kraft und Balance

Yoga kann so einfach sein! Auf ihrem mega-erfolgreichen Instagram-Account @inflexibleyogis erreichen die beiden Yogalehrer Max Lowenstein und Liz Kong über 1 Million begeisterte Fans mit ihrer Message: Jeder kann Yoga!
Sie müssen weder super-sportlich noch extrem beweglich sein, um Yoga zu praktizieren. In diesem Buch zeigen Max und Liz wie Sie mit wenigen Hilfsmitteln jede Yoga-Übung ganz einfach bewältigen können. Steigern Sie Ihre Kraft, Balance und Beweglichkeit in drei Schwierigkeitsgraden stressfrei zuhause, im Büro oder an Ihrem Wohlfühlort.
Über 50 Übungen bieten einfache, klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen, große, anschauliche Posen-Fotos und viele wertvolle Tipps zur richtigen Haltung und Ausführung. Die Einleitung erläutert die Grundlagen, die Hilfsmittel und die Grundposen in bebilderten und erklärten Steps, um Sie optimal in die Yoga-Praxis einzuführen.
Scheuen Sie sich nicht davor, es auszuprobieren. Sie werden sehen, auch Sie können Yoga!

 

Neues in der Kinderbibliothek:

CD bis 2. Schuljahr
"Die kleine Spinne Widerlich"

Die kleine Spinne Widerlich ist eine süße, liebenswerte Spinne mit vielen Freunden und einer großen Familie. Dass die Menschen sich manchmal vor Spinnen fürchten, kann sie gar nicht verstehen. Mama, Tante Igitte und all die anderen Spinnen sind doch nicht fürchterlich und eigentlich ganz lieb!


CD ab 3. Schuljahr Lustiges
"Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat" & "Der Ostermann" & "Prinzessin Popelkopf"

Tiffany versteht sofort: Oma hat das Internet kaputt gemacht. Und zwar das ganze. Auf der ganzen Welt! Ihr Bruder Max kann es kaum glauben, er hat schließlich Ahnung und weiß, dass man das Internet nicht per Doppelklick kaputt machen kann. Aber tatsächlich - nichts geht mehr. Max' und Tiffanys große Schwester Luisa kann keine Musik mehr hören, Opa kann keine Serien mehr schauen, Max kann keine Nachrichten mehr schreiben und Mama und Papa können nicht mehr arbeiten. Zuerst ist das ganz schön komisch so ohne Internet...

Wenn es nach dem Weihnachtsmann und seiner Frau geht, soll der Sohn später in die Stiefelstapfen des Vaters treten. Aber der Junge hat andere Pläne! Winter, Schnee, Orangen, Bärte, Rot und Weiß - all das kann der Kleine nicht leiden. Blühende Blumen, Bienen, kurze Hosen und bunt bemalte Eier sind dafür ganz nach seinem Geschmack. Und deswegen möchte er Ostermann werden. Seine Eltern sind natürlich überhaupt nicht begeistert, Weihnachtsmann sein ist schließlich Familientradition!...

"Es war einmal eine hübsche Prinzessin mit viel Rosa drumrum. Und wie die meisten Prinzessinnen war sie sehr dumm." Und nicht nur dumm ist Prinzessin Popelkopf, sondern auch gemein. Als sie aber eine kleine Hexe beleidigt, wird sie von dieser verflucht, so zu sein, wie sie heißt. Fortan hat die Prinzessin tatsächlich einen riesigen Popelkopf auf ihrem Hals und überlegt, wie sie ihn schnell wieder loswerden kann...


CDab 5. Schuljahr Ferien
"Ein Sommer in Sommerby"

Marthas Mama hatte einen Unfall, deswegen fliegt Papa zu ihr nach New York. Martha, Mikkel und Mats können nicht alleine bleiben und müssen zu Oma nach Sommerby, auch wenn sie die Oma überhaupt nicht kennen. Dort gibt es weder Telefon, WLAN noch Fernseher. Dafür Hühner, das Meer und viel Natur. Eines Nachts bricht jemand in den Schuppen ein. Das gibt Ärger! Kein Wunder, dass die Kinder zuerst nach Hause wollen. Doch dann ist die fremde Oma vielleicht gar nicht so doof und gemeinsam versuchen sie herauszufinden, wer wirklich nachts um das Haus schleicht.

 

Neues aus der Schüler- / Jugendbibliothek:

Erzählung ab 5. Schuljahr Spannung
Strobel, Arno:
"Spy"
Band 1 Highspeed London

Das ist doch alles nur ein verrücktes Spiel, denkt Nick, als ihm der mysteriöse Herr Schmitt eröffnet, dass er von heute an eine versteckte Schule des BND besuchen soll. Ja klar, Geheimagent! Das hat sich sein Vater ausgedacht, um ihn zu überraschen. Denn Nicks Vater bereist als Diplomat alle Länder der Erde und hat nur selten Zeit für ihn.
Aber cool ist die Schule schon: Nahkampfunterricht mit echten Gegnern. Lektionen in Tarnen und Täuschen, Sportstunden wie bei den Navy SEALs. Doch dann erfährt Nick, dass sein Vater verschwunden ist. Die Gefahr für ihn selbst ist viel zu groß, als dass er in sein altes Leben zurückkönnte. Und diese Schule ist alles andere als eine lustige Geburtstagsüberraschung. Jahre später bei seiner Zwischenprüfung erhält Nick einen Hinweis auf seinen Vater – und der führt ihn mitten in ein dramatisches Highspeed-Abenteuer nach London.

"Spy"
Band 2 Hotspot Kinshasa

Es ist heiß und schwül in Kinshasa und Nick hat noch keine Ahnung, wo er die Nacht verbringen soll. Wieder hat er sich unerlaubt von der Schule entfernt, um seinen Vater zu suchen. Aber dieses Mal muss er damit rechnen, dass Ben Nader die Seiten gewechselt hat.
Plötzlich ist er wieder da. Nach drei Jahren Gefangenschaft im Lager des Feindes kehrt Nicks Vater zurück. Aber Nick und er können nur wenige Stunden miteinander verbringen, bevor Ben Nader zu einem neuen Auftrag abberufen wird. In der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo soll er ein geheimes Treffen aller Staatsoberhäupter der zehn wichtigsten Industrienationen überwachen. Aber Nick ist misstrauisch. Kann es sein, dass sein Vater während seiner Gefangenschaft einer Gehirnwäsche unterzogen wurde? Kurz entschlossen reist er ihm hinterher und wird Zeuge einer dramatischen Geiselnahme im Zentrum von Kinshasa. Gehört sein eigener Vater zu den Drahtziehern der Entführung?

"Spy"
Band 3 Operation Himalaya

Endlich ein offizieller Auftrag: In Kathmandu stößt Nick zu einer international besetzten Truppe von Junior-Agenten. Sie sollen die 15. Reinkarnation des Dalai Lama während seiner ersten Reise begleiten. Keine leichte Aufgabe, denn das neue Oberhaupt der Tibeter ist erst dreizehn Jahre alt, und es gibt genug Regierungen, die den Jungen gerne auf ihre Seite ziehen wollen.
Bei seinem dritten Abenteuer macht SPY nicht nur die dünne Luft in 4000 Metern Höhe zu schaffen. Denn da ist noch diese hübsche Kollegin vom Mossad, mit der Carol gar nicht klarkommt …

Aktuelles

weitere Aktuelle Meldungen