Artikel-Slider | Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Wirtschaft

Fimro GmbH – Glückwünsche zum Firmenjubiläum

[(c): Fimro GmbH]

Kürzlich besuchten Oberbürgermeister Andreas Henke und Thomas Rimpler, Fachbereichsleiter Wirtschaft der Stadt Halberstadt, die Fimro GmbH im Gewerbegebiet im Ortsteil Langenstein. Das international tätige Unternehmen hatte zum 25jährigen Jubiläum eingeladen. Auch die Stadt Halberstadt gratulierte recht herzlich verbunden mit den besten Wünschen „für eine weitere beständige Entwicklung und einem großen Dank für das Engagement im Ort“. Das 1995 gegründete und seit 2007 in Langenstein ansässige Unternehmen produziert Temperaturanlagen für Gussmaschinen. Diese Druckluftanlagen kühlen oder erhitzen industrielle Erzeugnisse. Matthias Mrochen, Geschäftsführer der FIMRO GmbH, hebt beim Rundgang hervor, dass die Firma technische Beratung, Verkauf und Service in einem Paket anbietet, was ein Herausstellungsmerkmal des Unternehmens ist. Zudem werden regelmäßige Symposien für die Kunden durchgeführt. Die Fimro GmbH, die sich auch der Forschung und Entwicklung widmet, beschäftigt 35 Mitarbeiter.

Bildunterschrift:

Rundgang durch die Produktionshalle der Fimro GmbH: (von links) Oberbürgermeister Andreas Henke, Matthias Mrochen (Geschäftsführer FIMRO GmbH), Bernd Mrochen, Geschäftsführer FIMRO GmbH, Markus Walz aus dem Fachbereich Wirtschaft (Förderung / Ansiedlung / Projektmanagement) und Thomas Rimpler, Fachbereichsleiter Wirtschaft der Stadt Halberstadt.

(Foto: Fimro GmbH)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /27.06.2020

© Ute Huch E-Mail

Zurück