Pressemitteilungneu

Vermutliche Gasexplosion in der Gartenstadt

[(c): Feuerwehr Stadt Halberstadt]

In den frühen Morgenstunden kam es in der Gartenstadt Höhe Nelkenwege in einem Wohnhaus  vermutlich  zu einer Gasexplosion. Dabei wurde eine Doppelhaushälfte vollständig zerstört und die andere stark beschädigt. Eine Person wurde verletzt. Eine weitere wird noch vermisst. Zur Zeit sind 37 Kameraden  aus Halberstadt und den Ortsteilen im Einsatz. Das Abstellen der Gasleitung gestaltet sich schwierig, da die Straße aufgeschachtet werden muss. Die Halberstadtwerke sind bereits vor Ort.  In dem Abschnitt zwischen Tulpenweg und Lilienweg ist die Straße vollständig gesperrt.

Update - 6:55 Uhr

Mittlerweile konnte das Gas in diesem Bereich abgestellt werden.  Die Versorgung der umliegenden Gebäude ist gesichert.

 

Update - 14: 45 Uhr

Um 14:45 Uhr kam die Information von der Einsatzleitung der Feuerwehr, dass unter den Trümmern des Hauses ein Leichnam geborgen wurde. Ob es sich dabei um den vermissten Hauseigentümer handelt kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mit Gewissheit bestätigt werden.

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück