Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Übergabe des Erlöses vom Bürgerbrunch

[(c): Nadine Röhrdanz / Pressestelle / Stadt Halberstadt] ©Nadine Röhrdanz / Pressestelle / Stadt Halberstadt

Beim diesjährigen Bürgerbrunch ist eine Gesamtsumme von Spenden in Höhe von 2.220 Euro zustande gekommen ist.

Der Spendenerlös des Bürgerbrunches ging an die Vereine Musikschule Fröhlich, Diakonisches Werk im Kirchenkreis e. V., Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt und den Verein für krebskranke Kinder. Ein Spendenscheck von jeweils 555 Euro wurde von Andreas Henke, Oberbürgermeister, übergeben. Mit dem Geld werden unterschiedliche Projekte der Vereine finanziell unterstützt.

Andreas Henke bedankt sich außerdem bei allen Helfern, Spendern und Teilnehmern des 11. Bürgerbrunches.

 

FOTO:
Oberbürgermeister Andreas Henke (oben links) und Carolin Timplan, Mitarbeiterin Gemeindeangelegenheiten (oben 2. v.li.) mit den Spendenempfängern auf der Rathaustreppe.

(Foto: Nadine Röhrdanz / Pressestelle / Stadt Halberstadt)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle / 19.07.2018

© Ute Huch E-Mail

Zurück