Artikel-Slider | Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Marktplatz On Tour in Halberstadt

Markthalle im Wohnzimmer von Halberstadt - Viel Besuch auf dem Domplatz

Marktplatz On Tour in Halberstadt [(c): Stadtmarketing/Öffentlichkeitsarbeit]

Auf dem Domplatz in Halberstadt gab es am 1. Mai, die kleine Grüne Woche - der „Marktplatz Sachsen-Anhalt on Tour“. Von 10 bis 18 Uhr präsentierten sich mehr als 30 Anbieter regionaler Produkte „Made in Sachsen-Anhalt“. Über den Tag verteilt schlenderten zahlreiche Besucher*innen an den Ständen entlang und genossen das bunte Marktreiben.

Die Kreisstadt des Harzes war eine von vier Städten des Landes, in denen regionale Erzeuger ihre Produkte präsentieren. Von Kaffee über frischen Spargel, von Cannabisöl bis Kräuter-Fassbrause, von Whisky bis Absinth reichte die Palette, die hunderte Besucher genüsslich in Augenschein nahmen.

Es wurde gekauft und - abseits der Stände - probiert.

Viele kamen ins Gespräch mit den Händlern. Diese waren, genau wie die Veranstalter, sehr beeindruckt von dem tollen Ambiente rund um den Domplatz und der Freundlichkeit der Marktgäste.

Beim „Marktplatz Sachsen-Anhalt on Tour“ gab es die Gelegenheit, regionale Erzeuger persönlich zu treffen, sich von der Qualität zahlreicher heimischer Lebensmittel zu überzeugen und regional, nachhaltig und frisch einzukaufen.

Oberbürgermeister Daniel Szarata: „Mit der Aktion „Marktplatz on Tour“ soll der Begriff ‚Made in Sachsen-Anhalt‘ besser bekannt gemacht werden. Direktvermarkter und regionale Erzeuger stehen für Frische und Qualität.  Ich freue mich, dass sich die AMG für unseren wunderschönen Domplatz als Veranstaltungsort entschieden hat und es hat sich gezeigt, dass der Regionalmarkt nicht nur Halberstädter sondern auch Auswärtige in unsere Stadt lockte.“

Die Veranstaltung fand unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Richtlinien der Corona-Eindämmungsverordnung statt.  Auf dem Marktplatz bestand Maskenpflicht, das Veranstaltungskonzept sah eine zur Besucherlenkung eine Einbahnstraßenregelung vor.

Organisiert wurde die Veranstaltung von der Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (AMG). Diese Aktion wird durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt unterstützt.

Stadtverwaltung Halberstadt/Pressestelle/01.05.2021

© Nancy Schönknecht E-Mail

Zurück