Pressemitteilungneu | Verkehrsmeldung | Pressemeldungen

Vorübergehende Fahrplanänderung der HVG

Aus innerbetrieblichen Gründen können bei der Halberstädter Verkehrs-GmbH (HVG) ab nächster Woche nicht alle Fahrdienste im Straßenbahnverkehr personell besetzt werden.

Ab Montag, den 05.10. bis zum Freitag, den 09.10.2020 werden deshalb die Straßenbahnlinien 1 (Hauptbahnhof – Holzmarkt –Friedhof und zurück) und 2 (Sargstedter Weg – Herbingstr. – Hbf und zurück) statt im üblichen 15-Minuten-Takt vorübergehend nur alle 30 Minuten wie samstags bedient. 

Fahrten der Linie 1 ab Friedhof 5:30 Uhr, 5:50 Uhr weiter alle 30 Minuten.

Fahrten der Linie 2 ab Hauptbahnhof 5:46 Uhr, 6:06 Uhr weiter alle 30 Minuten.

Stadtbuslinien sind davon nicht betroffen.

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /05.10.2020

© Anja König E-Mail

Zurück