Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Ortsteile | Kultur+Freizeit - Slider

Theater im Schäferhof Langenstein - Der Kommissar und die Runen

Wiederaufnahme im Februar 2023

Theater im Schäferhof Langenstein - Der Kommissar und die Runen

Nach langer Corona-Pause kann das Ensemble der Halberstädter Spielgemeinschaft endlich wieder zu Vorstellungen in das Landhotel Schäferhof in Langenstein einladen. Nach einem Dreigänge-Menü, gleichsam als Dessert, erleben die Besucher den Lokal-Krimi „Der Kommissar und die Runen“.

Das Besondere dieser „Lokalkrimireihe“ ist ihr direkter Bezug zum Ort des Geschehens und seinen Eigenheiten. Damit sind die Inszenierungen einzigartig und nicht austauschbar.

Der Zuschauer wird in diesem Stück Zeuge mörderischer Verwicklungen, die plötzlich im Dorf vor sich gehen. Auslöser sind zwei sonderbare Herren aus Bolivien, die im Auftrag eines Syndikats den Dorfbewohner ein zutiefst unmoralisches Erbe in Aussicht stellen.

Wie drei der Mystik zugewandte Damen sich plötzlich in den Fall verstricken und auf welche Weise Kommissar Stockmann am Ende herausbekommt, wer der Täter war, das können die Zuschauer nicht nur miterleben, sondern auch aktiv an der Aufklärung mitwirken. Der berühmte Kommissar Stockmann wird nämlich aus den aufmerksamsten Besuchern einen Assistenten oder Assistentin erwählen. 

Und was Tante Lieschen über Al-Kap-Ohne wusste, erfährt der Zuschauer natürlich auch ...

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück