Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Spendeneingang zur Osterküken-Aktion

[(c): Pixabay]

In den Briefkasten des Museums Heineanum wurden im Zusammenhang mit der Osterküken-Aktion 259 Geldmünzen und 1 Geldschein eingeworfen. Bei der Aufsicht wurden 3 Geldscheine abgegeben. Insgesamt waren das also 263 „Besucher“, durch die eine Geldsumme von 131,47 Euro zusammengekommen ist. Der Förderkreis für Vogelkunde und Naturschutz am Museum Heineanum e.V. hat diese Summe um 68,53 € erhöht, sodass nun dem Tiergarten 200,00 € gespendet werden können. Nach Auskunft von David Neubert wir der Tiergarten das Geld für den Gehegebau verwenden.

 

Stadtverwaltung Halberstadt/Pressestelle/15.04.2021

© Lena Drewes E-Mail

Zurück