Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Sonnenschutzrollos für die Kita „Zwergenland“ dank BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“

Neue Sonnenschutzrollos [(c): Kita „Zwergenland“]

Die Kita „Zwergenland“ konnte vor Kurzem ihre Fenster mit elektrischen Sonnenschutzrollos ausstatten. Möglich wurde diese Investition durch die Unterstützung von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Janett Kruse, Mitglied des Elternkuratoriums, hatte von der Aktion des Vereins gehört sich kurzum beworben für die Kita „Zwergenland“. Sie hat auch alle Anträge ausgefüllt und den Kontakt zu den Ämtern der Stadt hergestellt. Groß war die Freude, als am Jahresanfang die Zusage einer Spende von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ ins Haus kam.





Corona bedingt gab es eine größere zeitliche Verzögerung hinsichtlich des Anbaus der Sonnenschutzrollos. Die Halberstädter Firma Volker Bastian Raumausstatter hat kürzlich die elektrischen Außenjalousien installiert. Die Jungen und Mädchen der Kita „Zwergenland“ sowie das Erzieherteam sind glücklich über die Neuerung, die sowohl das Blenden der Sonne bei Beschäftigungen mit den Kindern als auch die Wärmebelastung an heißen Sonnentagen erheblich verringert.

„BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ hilft in Deutschland und überall dort, wo bedürftige und in Not geratene notleidende Kinder Unterstützung brauchen. Die Projekte sind vielfältig, wie etwa die Direkthilfe im eigenen Land im Bereich Lebenshilfe. Dies beinhaltet Sachleistungen für bedürftige Familien oder auch die Finanzierung von behindertengerechten Fahrzeugen- und Umbauten. Zudem unterstützen wir Kinderkliniken, Suppenküchen, Kindergärten, Schulen, Sport-, Kultur- und Forschungsprojekte in Deutschland und weltweit“, ist auf der Homepage des Vereins nachzulesen.

Bildunterschrift:
Die neuen Sonnenschutzrollos in der Kita „Zwergenland“ verhindern das Blenden der Sonne bei der Beschäftigung der Kinder.

(Foto: Kita „Zwergenland“)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /09.10.2020

© Anja König E-Mail

Zurück