Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Ferien im Heineanum „Urzeitliche Schätze – Plateosaurus, Mammut & Co.“

[(c): Stadt Halberstadt]

Die ersten kleinen Forscher staunten über die Halberstädter Saurier-Funde im Museum Heineanum und sammelten lustig bunte Saurierstempel mit der Urzeit-Rallye.

Besonderen Anklang fanden im Museumshof natürlich die selbst ausgegrabenen Schätze, Gipsfossilien im Sand versteckt, die dann auch noch eigens gestaltet und mit nach Hause getragen wurden.

Die „Urzeitlichen Schätze“ sind weiterhin zu entdecken an den Dienstagen 28. Juli, 4., 11. Und 18. August jeweils um 10 Uhr und 12 Uhr.

 

Dazu wird aufgrund der aktuellen Situation unbedingt um telefonische Voranmeldung bei der Museumsaufsicht gebeten unter der Telefon-Nr. 03941-551474, Dienstag-Sonntag 13-17 Uhr.

 

Fotos: Beispielfotos Urzeitliche Schätze

(Fotos: Stadtverwaltung Halberstadt)

© Erik Hans Herrmann Meichler E-Mail

Zurück