Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Bürger+Rathaus | Aktuelles - Leben+Wohnen

Wochenmarkt coronabedingt auf dem Holzmarkt

[(c): pixabay]

 

Coronabedingt wird der Wochenmarkt in Halberstadt ab Freitag, 6. November 2020, auf dem Holzmarkt stattfinden. Diese Entscheidung hat die Stadt Halberstadt mit Blick auf die 2. Verordnung zur Änderung der achten SARS-Co V-2-Eindämmungsverordnung vom 30. Oktober 2020 getroffen.

Auf diesem Wege können die darin enthaltenen Forderungen für das Ausrichten von Wochenmärkten erfüllt werden.

 

Durch das Aufstellen eines Zaunes rund um den Wochenmarkt können die geforderten Zugangsbeschränkungen und Einlasskontrollen an ausgewiesenen Ein- und Ausgängen gewährleistet werden. Besucher des Wochenmarktes erhalten Einlasskarten, die in ihrer Anzahl begrenzt sind, und die am Ausgang wieder abgegeben werden müssen.

Auf Grund der räumlichen Situation auf dem Holzmarkt wird sich das Sortiment verkleinern und auf einen „Grünen Markt“ beschränken.

Diese veränderten Bedingungen für den Wochenmarkt gelten zunächst bis zum 30. November 2020. Unverändert sind die Öffnungszeiten dienstags und freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr. Die Stadt Halberstadt bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis und dringend darum, die Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten.

Die Aufbauarbeiten für den Zaun beginnen am Donnerstag, 05.11.2020, um 9.00 Uhr.

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /04.11.2020

© Anja König E-Mail

Zurück