Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Nestwärme: Was wir von Vögeln lernen können

[(c): Peter-Andreas Hassiepen]

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt alle Interessierten zu einer Buchvorstellung der besonderen Art in den Bibliothekskeller in Halberstadt ein am Dienstag, den 23.04.2019 um 19 Uhr.

„Wir begrüßen mit Ernst Paul Dörfler einen Impulsgeber für ökologische und nachhaltige Lebensweise bei uns in Halberstadt“, freut sich Anneli Borgmann vom Kreisverband der Grünen.
Er ist Mitbegründer der Grünen Partei in der DDR und Autor zahlreicher Bücher zur komplexen Beziehung zwischen Mensch und Natur.

 

„ Als Autor und Referent greift er immer wieder die drängenden Probleme unserer Zeit von Artenverlust über die erforderliche Agrarwende bis hin zu den Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Lebensräume auf, ohne dabei die Schönheiten des Lebens aus dem Blick zu verlieren.“, ergänzt Anneli Borgmann.
In Halberstadt stellt er sein Buch „Nestwärme“ vor.

Worin besteht das Geheimnis der Vögel für Fitness und Gesundheit bis ins Alter? In einem Leben mit der Sonne statt nach der Uhr, in viel Bewegung an frischer Luft und naturgemäßer Ernährung. Im Umgang mit ihresgleichen setzen sie auf faire partnerschaftliche Beziehungen, auf Gewaltverzicht und auf die vielgepriesene Nestwärme. Könnten Vögel uns zum Vorbild werden?

Ernst Paul Dörfler taucht ein in das Privatleben der Vögel. Er nimmt einen Perspektivwechsel vor und eröffnet ungewohnte Einblicke in erfolgreiche, solidarische und nachhaltige Lebensformen, wie sie die Natur hervorgebracht hat.

Seine Buchvorstellung bietet Anstöße zum Schmunzeln und Nachdenken und vielleicht sogar Impulse, das eigene Leben zu ändern, hin zu mehr Leichtigkeit und Nachhaltigkeit.

Der Eintritt ist frei.

© Alina Sternke E-Mail

Zurück