Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Minna-Bollmann-Straße gesperrt

Vom 18. bis zum 25. März 2020 muss im Bereich der Minna-Bollmann-Straße zwischen

der Friedrich-Ebert-Straße und Bismarckstraße ein Kabelfehler gesucht werden. Aus diesem Grund muss die Minna-Bollmann-Straße zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und Bismarckstraße voll gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wird entsprechend über die Bismarckstraße; Friedenstraße; Friedrich-Ebert-Straße und umgekehrt ausgeschildert. Die Minna-Bollmann-Straße wird ab Höhe der Bismarckstraße als Sackgasse ausgeschildert. Da die Umleitung über die Bismarckstraße geführt wird, ist es nicht mehr möglich, die Parkmöglichkeiten in der Bismarckstraße zu nutzen. Soweit die Möglichkeit besteht, wird der Fußgängerverkehr an der Arbeitsstelle vorbeigeleitet. Die Anlieger und Anwohner werden um Verständnis gebeten.

 

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /24.02.2020

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück