Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Start-Slider

Halberstädter Weihnachtsmarkt 2022

wm_homepage.png

 


Dienstag, 22. November – Freitag, 30. Dezember 2022
Ruhetage: 24. bis 26. Dezember 2022

Öffnungszeiten
sonntags-donnerstags 11.00 Uhr - 19.00 Uhr
freitags & samstags 11.00 Uhr - 20.00 Uhr

 


Das Stadtzentrum von Halberstadt bietet an historischer Stelle mit modernen Gebäuden eine reizvolle Kulisse für die bezaubernde Budenstadt im Advent. An den individuell gestalteten Ständen können kleine Weihnachtsgeschenke entdeckt und Wünsche erfüllt werden. Die Gemütlichkeit im Lichterschein und der wärmende Duft eines Glühweins lassen den Bummel zu einer wohligen Erinnerung werden. Die Kleinen erleben Frohsinn beim Fahren mit der historischen Halberstädter Kindereisenbahn aus dem Jahre 1927 und die urigen Märchenhütten lassen ihre Augen leuchten. Wer den Weihnachtszauber aus einer anderen Perspektive genießen möchte, kann in den Gondeln des nostalgisch anmutenden Riesenrades Platz nehmen. Ruhe und Besinnlichkeit, die andere Seite des Freudenfestes, erfährt man beim Innehalten an den künstlerisch gestalteten Krippenfiguren. Auch ein Wandeln über den beleuchteten Holzmarkt entlang des großen Weihnachtsbaumes erlaubt eine kleine Auszeit vom großen Trubel.

Zur Eröffnung am 22. November um 16 Uhr laden Oberbürgermeister Daniel Szarata und Jens Ganso als Organisator alle großen und kleinen Halberstädter sowie deren Gäste recht herzlich ein. Natürlich wird auch der Weihnachtsmann anwesend sein.

Musikalisch begleitet „Sax'n'Trumpet“.

Besonderer Höhepunkt ist das Anspielen der Marktorgel aus dem Jahre 1889. Sie wird als neue Attraktion den Weihnachtsmarkt neben dem nostalgischen Riesenrad und der historischen Halberstädter Kindereisenbahn bereichern. Die Orgel wurde von Jens Ganso im Vorfeld dem stellv. Oberbürgermeister der Stadt, Tino Günther, vorgestellt. Dieser zeigte sich sichtlich beeindruckt und bezeichnete die Orgel als „Bereicherung für den Halberstädter Weihnachtsmarkt.“

Marktorgel - Ein neues altes Schätzchen für Halberstadt
Die Orgelstadt Halberstadt lässt nach dem zukunftsweisenden John-Cage-Orgel-Projekt oder dem jungen Melopipe-Projekt den alten Brauch der Konzert und Jahrmarktorgeln wiederaufleben. Auf dem Halberstädter Weihnachtsmarkt kann eine Ruth-Orgel aus dem Jahre 1889 bestaunt und erhört werden. Neben der lebensgroßen Spieluhr, die sich auf die Tradition der mechanisch erzeugten Musik durch eine sich drehende Walze stützt, erklingt die Marktorgel durch Pfeifen als auch Trommeln, Becken und Glockenspiel. Das besondere Hörerlebnis wird durch die opulente Gestaltung der nostalgischen Marktorgel abgerundet. Geschnitzte Holzfiguren und Handbemalung sind ein Stück Zeitgeschichte, das zum Staunen und kritischem Auseinandersetzen einlädt.

Kulturprogramm
Dienstag, 22. November 2022
16 Uhr Eröffnung auf der Bühne mit dem Oberbürgermeister der Kreisstadt, musikalisch umrahmt von Sax & Trumpet

Freitag, 25. November 2022
17 Uhr Die Kinder des vom Kneipp Bund zertifizierten Naturkindergartens „Holzbergwichtel“ aus Sargstedt zeigen ihr Weihnachtsprogramm.

Samstag, 26. November 2022
15 Uhr Jugendblasorchester Halberstadt e.V.
18 Uhr Harzer Tenorquartett

Freitag, 02. Dezember 2022
Die AOK Jolinchen-Weihnachtstour wartet mit vielen kleinen Überraschungen darauf Kinderaugen zum Leuchten zu bringen. Der grüne Weihnachtsmann liest kurze Weihnachtsgeschichten vor und nimmt gern Kinderwünsche entgegen. Begleitend gibt es zum Aufwärmen eine kleine Winterdrink-Bar mit gesunden Drinks für Groß und Klein zum Aufwärmen.
17 Uhr Stadtorchester Dardesheim e.V.
18 Uhr Weihnachtsrock’n Roll mit Kenny & Frank

Samstag, 03. Dezember 2022
16 Uhr Weihnachtlich-maritime Lieder mit dem Shantychor Halberstadt e.V.
17 Uhr Blechbläserquintett
18 Uhr Adventszauber mit Black Bird

Freitag, 09. Dezember 2022
17 Uhr Posaunenchor Halberstadt
18 Uhr Stadtorchester Dardesheim e.V.

Samstag, 10. Dezember 2022
18 Uhr Harzer Tenorquartett

Freitag, 16. Dezember 2022
17 Uhr Posaunenchor Halberstadt
18.30 Uhr Christmastime

Samstag, 17. Dezember 2022
16 Uhr Weihnachtlich-maritime Lieder mit dem Shantychor Halberstadt e.V.
17 Uhr Blechbläserquintett

Freitag, 23. Dezember 2022
15 Uhr Harzer Tenorquartett

Vereinshütte
Samstag, 03. Dezember 2022
Freundeskreis des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums Halberstadt e. V. mit dem Abschlussjahrgang 2023
Waffeln und kleine Tütchen mit Keksen, Plätzchen oder Lebkuchen

Freitag, 09. Dezember 2022
Freundeskreis des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums Halberstadt e. V. mit dem Abschlussjahrgang 2023
Waffeln und kleine Tütchen mit Keksen, Plätzchen oder Lebkuchen

Samstag, 10. Dezember 2022
Freundeskreis des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums Halberstadt e. V. mit dem Abschlussjahrgang 2023
Waffeln und kleine Tütchen mit Keksen, Plätzchen oder Lebkuchen

Weitere Höhepunkte
Märchenhütten
Weihnachtskrippe mit fantasievollen Figuren
überlebensgroßer Nikolausstiefel
stimmungsvolle Spieluhr
vielfältige Leckereien
historische Halberstädter Kindereisenbahn
nostalgisches Riesenrad


Informationen auch unter www.halberstaedter-weihnachtsmarkt.com 
Kurzfristige Änderungen vorbehalten!

Foto und Text: Veranstaltungs- COM GmbH

©Stadt Halberstadt/15.11.2022

© Antonia Eckold E-Mail

Zurück