Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

„Film ab“ in der Halberstädter Stadtbibliothek

[(c): Stadt Halberstadt]

Im Ferienworkshop „Film ab“ der Stadtbibliothek Halberstadt können Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren selbst kreativ werden.

An vier Tagen denken sie sich ihre eigene Geschichte aus, malen und basteln Kulissen und erstellen mithilfe einer App einen Stop-Motion-Film mit Lego-Figuren. Dabei lernen sie nicht nur den Umgang mit einem Tablet, sondern auch die Fotobe-arbeitung und Nutzung einer App.

 

Und da kreatives Arbeiten hungrig macht, sollten die TeilnehmerInnen sich für die Mittagspause einen kleinen Imbiss mitbringen. Getränke werden durch den Bibliotheksförderverein gestellt. Der Workshop findet vom 20.7. bis 23.7.2020 unter Einhaltung der derzeitigen Hygienebedingungen jeweils von 10.00 bis 14.00 Uhr statt.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten sich interessierte Kinder schnell anmelden. Diese sind ab 1.7.2020 per E-Mail unter stefanie.hahn@halberstadt.de oder telefonisch unter 03941-551490 möglich.

Am 25.7.2020, um 14.30 Uhr werden die Filmarbeiten den Eltern, Großeltern und Geschwistern im Bibliothekskeller präsentiert.

Es wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 3,00 € erhoben.

© Erik Hans Herrmann Meichler E-Mail

Zurück