Sie befinden sich hier: Startseite » Tourismus » Sehen » Ausflugsziele » Gutshof Mahndorf

Gutshof Mahndorf

[(c): Loebbecke] ©Loebbecke

Das Gut Mahndorf westlich von Halberstadt ist mit seinem Hofcafé immer ein besonderes Ausflugsziel.

Bereits 1833 wurde der Grundstein für das heutige Gutshaus gelegt. Noch heute wird das Gut von den Nachfahren der Familie von Löbbecke mit viel Liebe zum Detail betrieben.

Ergänzt wird die Anlage durch einen großzügigen Landschaftspark, der mit seinen satten grünen Wiesen zum Spazieren und Verweilen einlädt.

Das Hofcafé überzeugt mit seinem köstlichen und nachhaltigem Angebot. Für die Radfahrer und Ausflügler auf dem Holtemmeradweg zwischen Wernigerode und Halberstadt ist es ein beliebter Zwischenstopp. Jetzt mehr über die Radtour erfahren.

Auf dem Gut finden regelmäßig exklusive Veranstaltungen und Konzerte statt. Jetzt mehr erfahren.

Öffnungszeiten

Hofcafé
Samstag und Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr

Anfahrt

Gut Mahndorf
Dorfstr. 28
38822 Mahndorf

© Monika Klytta E-Mail