Ich glaub, ich spinne … Ausnahmezustand zum Kartenvorverkauf

"Lieder einer Ausstellung"

Wenn in der Bibliothek am frühen Morgen die Telefone heiß laufen und schon vor der Öffnungszeit die Warteschlange vor der Tür so lang ist, als gäbe es hier Bananen (ich gebe zu: Das war jetzt Hörensagen – ich habe tatsächlich keine Ahnung, wie lang die Schlangen so waren, als man für Bananen anstehen musste, denn ich konnte zu dieser Zeit weder (an-)stehen noch Bananen essen, geschweige denn kaufen), dann startet bei uns der Kartenvorverkauf für die Spinnesänger.

Denn am 19.10.2019 und am 25.10.219 jeweils um 19:11 Uhr erheitern die Spinnesänger mit ihrem Programm „Wir sind das VOLKslied“ das Publikum im – garantiert wieder bis auf den letzten Platz gefüllten – Bibliothekskeller. Das Ambiente dort hat sie von Anfang so fasziniert, dass es unmöglich war, sie vom Umzug in eine „größere Lokation“ (z .B. den Rathaussaal) zu überzeugen. Und diese Begeisterung spürt man: Nicht nur die Künstler auch die Zuschauer fühlen sich pudelwohl und genießen einen anregenden Abend bei guter Musik und einem Gläschen Wein. Und am nächsten Morgen spüren sie die Nachwirkungen in Form eines gewaltigen Katers … eines gewaltigen MUSKELkaters natürlich … im Bereich der Bauchmuskulatur und womöglich im Gesicht … ja ganz recht: vom Lachen :-)

Warum ich Ihnen, liebe Leser, das nun schon mehrere Wochen, bevor es soweit sein wird, mitteile? Ganz einfach: 1. Kurz vor dem Auftritt der Spinnesänger habe ich gar keine Gelegenheit mehr, Sie darüber zu informieren, dass die Veranstaltung naht (aber womöglich tut das dann jemand anderes an meiner Stelle – mehr dazu können Sie in zwei Wochen lesen) und 2. Am kommenden Montag, also am 16.09.2019 startet wieder der Kartenvorverkauf, und wenn Sie eine oder sogar mehrere Karte(n) erwerben möchten, dann sollten Sie möglichst schon am frühen Morgen zum Hörer greifen und in der Bibliothek anrufen, um sich Ihre Karten zu reservieren.
Es geht hier dann zu wie im Callcenter (wieder nur eine Vermutung, ich war noch nie in einem echten Callcenter – aber ich habe den Kartenvorverkauf für die Konzerte der Spinnesänger schon mehrmals live miterlebt und es ist wirklich ein Erlebnis … vorausgesetzt, das eigene Telefon klingelt nicht mit …).
Im Grunde könnten wir Mitarbeiter der Bibliothek am kommenden Montag auch gleich mit den Worten: „Wann und wie viele?“ den Hörer abnehmen, aber es gibt da so Höflichkeitsfloskeln, an die wir uns auch im Ausnahmezustand halten … und es könnte ja auch tatsächlich jemand anrufen, um die Leihfrist für seine Medien zu verlängern … und derjenige wäre wohl ein wenig überrascht und vielleicht sogar sprachlos und dann würde das Gespräch länger dauern … und dadurch ist die Leitung belegt … also Sie merken: Das geht nicht!

Wenn Sie Interesse haben, die Spinnesänger auch einmal oder wieder einmal live zu erleben, dann melden Sie sich bei uns.

Der Kartenvorverkauf für die Konzerte der Spinnesänger „Wir sind das VOLKslied“ startet Montag, den 16.09.2019, ab 7:00 Uhr telefonisch unter 55-1491 sowie direkt in der Bibliothek zu unseren Öffnungszeiten ab 11 Uhr. Je Anruf ist aufgrund der großen Nachfrage eine Reservierung für höchstens vier Karten möglich. Eintritt: 13,00 €

© Maria Schmidt E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere Aktuelle Meldungen