Sie befinden sich hier: Startseite » Leben + Wohnen
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

OB-Wahl - Vorläufiges Wahlergebnis - Stichwahl am 19. Juli

[(c): Stadt Halberstadt, Neue Medien]

Insgesamt 33.512 wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt Halberstadt und den sieben Ortsteilen waren am 5. Juli aufgerufen, einen neuen Oberbürgermeister zu wählen. Ab dem 16. Lebensjahr konnten die Wahlberechtigten ihre Stimme in 24 Wahllokalen oder per Briefwahl abgeben.

Um 21.55 Uhr hat Stadtwahlleiter Timo Günther das vorläufige Endergebnis festgestellt und im Ratssaal bekanntgegeben.

13.974 (darunter 4.709 Briefwähler) Wählerinnen und Wähler haben von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Damit lag die Wahlbeteiligung bei 41,70 % Prozent. Bei der Wahl 2013 lag sie bei 39,8 % Prozent.

Die Sitzungen des Stadtwahlausschusses finden am 8. Juli 2020 um 9:00 Uhr (Bestätigung des Wahlergebnisses) und um 9:45 Uhr (Festlegung der Kandidaten für die Stichwahl am 19.Juli 2020) statt.

 




Vorläufiges Wahlergebnis

Wahllokal – 28 von 28

Gottschalt, Andreas  - 286 (2,06%)

Hartig, Jan-Peer  - 520 (3,74%)

Hecht, Christian Ulrich AfD  - 1.308 (9,41)

Henke, Andreas Karsten DIE LINKE  - 4.179 (30,6)

Schmid, Denis BUKO e.V.  - 2.061 (14,82)

Szarata, Daniel CDU  - 5.550 (39,92)

Wahlberechtigte: 33.512
Wähler: 13.974
Wahlbeteiligung in Prozent: 41,7
ungültige Stimmzettel: 70
gültige Stimmzettel: 13.904

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere aktuelle Meldungen

Sags uns einfach