1. Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung

    Das Gleimhaus in Halberstadt
    In diesem Fachwerkhaus aus dem 16.Jahrhundert wohnte der Dichter, Sammler und Förderer Johann Wilhelm Ludwig Gleim (1719 – 1803). Gleim trug in seinem "Freundschaftstempel" die größte Dichter-Portraitgalerie seiner Zeit zusammen.
    mehr ...
  2. Das Städtische Museum Halberstadt. Mehr als nur Stadtgeschichte

    Das städttische Museum in Halberstadt

    Das Städtische Museum Halberstadt wurde bereits 1905 gegründet. Es befindet sich im Zentrum der alten Bischofsstadt, am Fuße des Domes auf dem Domplatz, der einst als Domburg das Machtzentrum für einen Bereich bildete, der nahezu die Größe des heutiges Bundeslandes Sachsen-Anhalt umfasste - dem Halberstädter Bistum.

    mehr ...
  3. Museum Heineanum

    Museum Heineanum
    Die von Ferdinand Heine (1809-1894) zusammengetragene, seinerzeit umfangreichste private Vogelsammlung Deutschlands bildet den Grundstock dieses speziellen Naturkundemuseums.
    mehr ...
  4. Das Schachmuseum in Ströbeck

    Das Schachmuseum in Ströbeck
    Das über 1000 Jahre alte Schachdorf Ströbeck mit seiner bald 1000 jährigen Schachtradition gehört ab Januar 2010 zur Stadt Halberstadt und damit auch das einzige öffentliche Schachmuseum Deutschlands, das die in der Welt einzigartige Kulturtradition des Dorfes präsentiert.
    mehr ...
  5. Das Schraube-Museum. Wohnkultur um 1900, ein Schatz in Halberstadt

    Im Herzen der Altstadt, versteckt im Hintergebäude eines großen altehrwürdigen Ackerbürgerhauses, liegt ein bei vielen Einheimischen nur unter der Bezeichnung "Schraube" bekanntes Museum. Nein, Schrauben gibt es jedoch nicht zu sehen, aber erleben Sie Wohnkultur der Jahrhundertwende!

    mehr ...
  6. Berend- Lehmann Museum

    Berend Lehmann Museum
    Dieses nach dem Hofjuden Berend Lehmann (1661 - 1730 ) benannte Museum hält die Erinnerung an die Jahrhunderte alte jüdische Tradition der ehemaligen jüdischen Gemeinde Halberstadts wach.
    mehr ...
  7. Das Historische Archiv der Stadt Halberstadt

    Das Historische Archiv der Stadt Halberstadt

    Die Geschichte des Stadtarchivs beginnt spätestens im 11. Jh. als für den Verband von Marktleuten in Halberstadt die Aufbewahrung der an sie verliehenen Privilegien aus Rechtsgründen notwendig wurde. Erstmals Erwähnung findet es in einem Protokolleintrag vom 17. Mai 1632.

    mehr ...