Sie befinden sich hier: Startseite » Tourismus

Aktuelles / Buchtipps

Aktuelle Neuerscheinungen in unseren Regalen [(c): Stefanie Hahn]

Aktuelles

+++ Aufgrund der aktuellen Lage um die Ausbreitung des Corona-Virus sind alle Veranstaltungen auch für den Dezember 2020 abgesagt! +++

 

Buchtipps für Dezember

R 11 Weihnachten
"Noch ist nicht aller Weihnachtsabend"
- Weihnachtsgeschichten von Ellen Berg, Ulrike Renk u.v.a. 

Mistel, Mord und gebrannte Mandeln. Ein gemütliches Fest an der englischen Küste oder Weihnachten im Berlin der zwanziger Jahre - die Adventszeit hat viel zu bieten in diesen Geschichten, ob Erinnerungen an frühere Feste oder die Herausforderungen von heute, ob gefühlvoll oder spannend. So beschäftigt die Figuren neben einem Mord mitten im Wintereinbruch auf Rügen auch die Frage: Was schenkt man sich, wenn man schon alles hat - und die Geschenke der letzten Jahre eher für Verzweiflung als leuchtende Augen gesorgt haben? Und wie feiert man eigentlich Weihnachten, wenn man nichts lieber tun würde, als das Fest einfach ausfallen zu lassen?


R 11 Frauen
Rudberg, Denise:
"Die erste Begegnung"

Drei Frauen im Krieg und ein geheimer Code: Die spannende Geschichte junger Frauen mit einem besonderen Talent, das ihnen zur Waffe wird.
1940, Schweden: Das Schicksal führt Signe, Elisabeth und Iris, die unterschiedlicher nicht sein könnten, in Stockholm zusammen. Sie alle müssen hier einen Neuanfang wagen, während die Bedrohung durch die Nazis in Europa immer größer wird. Die drei werden aufgrund ihrer mathematischen Begabung ausgewählt, an einem geheimen Projekt teilzunehmen: Sie sollen dabei helfen, die Funknachrichten der Nazis zu entschlüsseln und nach versteckten Botschaften zu durchsuchen. Doch jede der drei Frauen birgt ein Geheimnis – und eines Tages werden sie von ihrer Vergangenheit eingeholt.


R 11 Tiere
Scheunemann, Frauke:
"Dackelliebe"

Dackel Herkules und Kater Schröder sind echte Freunde. Der ältere Herkules erklärt dem kleinen Schröder, wie die Menschen so ticken. Eine Sache interessiert Schröder vor allem, verändert sie die Menschen doch ganz besonders: die Liebe. Herkules verrät dem Katerchen daraufhin, dass die Liebe nicht auf Menschen beschränkt ist. Auch Herkules hat sein Herz schon einmal verloren: an Cherie, die schöne Retrieverdame, die allerdings schon bald mit ihrem Frauchen weggezogen ist. Als Schröder merkt, dass Herkules immer noch an Cherie hängt, beschließt er, für ein Happy End zu sorgen. Und macht sich auf die Suche nach der Herzensdame seines Kumpels ...

 

Sach- und Fachbücher:

G 182
Hennemann, Michael:
"Trekking"

Eine Trekkingtour mit Zelt und Rucksack ist ein einzigartiges Naturerlebnis, stellt allerdings auch eine große Herausforderung dar. Damit der Naturgenuss nicht zu Wanderfrust wird, gibt der Autor seine Erfahrungen zur Vorbereitung und Durchführung einer Weitwanderung fernab der Zivilisation weiter, die er in mehr als zehn Jahren auf Trekkingrouten weltweit gesammelt hat. Das Buch hilft bei der Auswahl der richtigen Route für jede Jahreszeit ebenso wie beim Zusammenstellen der optimalen Ausrüstung und lässt Sie auch unterwegs nicht alleine. Neben dem Umgang mit Karte, Kompass und GPS für die Orientierung im Gelände geht das Buch auch auf die Küche unterwegs und etwaige Gefahren ein, sodass Sie perfekt für das große Wildnisabenteuer gerüstet sind.


G 121.1
Pluntke, Ute:
"kicker Fußball-Almanach 2021"

Schon seit Jahrzehnten ist der kicker Fußball-Almanach für alle Fußballfans und Statistiker das unentbehrliche Nachschlagewerk zum deutschen und internationalen Fußball. Länderspiele, Deutsche Meisterschaft und DFB-Pokal, der deutsche Ligafußball, Welt- und Europameisterschaften, Europapokal, Jugend- und Frauenfußballsowie ein ausführlicher Saisonrückblick waren schon immer fester Bestandteil des Almanaches...


O 000
Marianowicz, Martin:
"Die Gesundheitslüge" - Risiken und Nebenwirkungen eines kranken Systems

Unser Gesundheitssystem ist eines der teuersten in Europa. Aber hält es auch, was es verspricht? Nein, sagt Mediziner Martin Marianowicz, denn es belohnt nicht Gesundheit, sondern vielmehr Krankheit und Übertherapie. Der Therapieplan nimmt mehr Rücksicht auf bürokratische Zwänge als auf die Bedürfnisse des Patienten. Ärzte sind in einem bürokratischen Korsett gefangen, das den hippokratischen Eid unterwandert.
Marianowicz engagiert sich seit 30 Jahren gegen die OP-Wut in Deutschland und zeigt anhand alarmierender Fakten, erhellender Studien sowie schockierender Fallgeschichten, wie das System uns krank macht und was wir alle dagegen tun können. Denn der Heilungsprozess beginnt mit einem ehrlichen und wertschätzenden Arztgespräch!

 

Neues in der Kinderbibliothek:

Pappbuch
Jacobs, Tanja:
"Das Alpaka muss Kacka"

Ich muss mal für kleine Alpakas!
„Halt!“, ruft das Alpaka. „Ich muss ganz dringend Kacka.“ Oha, nun aber schnell! Doch wo soll es sein großes Geschäft machen? Die anderen Tiere helfen bei der Suche nach einem passenden Örtchen. Gerade noch rechtzeitig findet es sich. Puh! Jetzt ist das Alpaka aber erleichtert!


Erzählung bis 2. Schulj. Lesen
Bishop, Poppy:
"Gemeinsam! - Lesen macht Spaß"

Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an Bücher und das Lesen. Der Hase mag Abenteuerbücher. Der Igel liebt es, wenn Geschichten gut ausgehen. Die Maus und der Fuchs wollen gemeinsam lesen. Als die vier Freunde ein geheimnisvolles Haus voller Bücher entdecken, kommt es ihnen so vor, als würde ein Traum wahr werden. Aber – wem gehören nur all diese Bücher? Doch nicht etwa dem mürrischen Bären …


Erzählung bis 2. Schulj. Gefühle
Thydell, Johanna:
"Blödes Bild!"

Ein herzerwärmendes, humorvolles Buch für kleine Schwestern, große Brüder und alle anderen, die manchmal alles blöd finden. Der große Bruder kann so toll malen! Mini würde es gerne genauso gut können, oder am besten noch viel besser. Das Problem ist, dass sie drei Jahre jünger ist als er. Das Problem ist, dass sie nicht einmal eine Idee hat, was sie malen könnte. Irgendwann fällt ihr was ein: Schnee! Eine tolle Idee, doch leider ist auch das ein Problem: Weiß auf Weiß, das klappt nicht. Überhaupt gar nicht. Blödes Bild! Blöder Bruder, der alles besser weiß. Und blöde Katze, die dann auch noch die Vase umwirft und das Bild durchnässt...

 

Neues in der Schüler- und Jugendbibliothek:

Erzählung ab 5. Schuljahr Science-Fiction
Suvada, Emily:
"Ein grausames Spiel" (Cat & Cole Band 2)

Cat ist erschöpft, verwundet und schockiert über die grausame Entdeckung über ihren Vater. Sein Plan: die komplette Menschheit nach seinen Wünschen umzuprogrammieren. Cat und Cole müssen ihn aufhalten und dafür eine Allianz mit dem Feind eingehen. Aber überall warten Lügen und Betrug. Cat muss alles und jeden, dem sie vertraut, infrage stellen. Und während ihr Vater immer zwei Schritte voraus ist, stellen sich Cats Geheimnisse, versteckt in ihrem eigenen Kopf, als größte Bedrohung heraus...


Erzählung ab 5. Schuljahr Gewalt
Saviano, Roberto:
"Der Clan der Kinder"

Zehn Jungen rasen auf ihren Motorrollern durch die Stadt. Sie heißen Maraja, Dentino, Lollipop, Drone, sie tragen Markenschuhe und den Namen der Freundin auf die Schulter tätowiert – und sie wollen alles haben. In Neapel ist das nur eine Frage der richtigen Camorra-Bande. Der Weg vom Pusher zum Killer ist kurz. Auf den Dächern der Stadt üben die 15-jährigen mit Sturmgewehren, zielen auf Mülltonnen und Fensterscheiben. Bald gilt ein Menschenleben weniger als ein gebrochenes Wort. Sie fühlen sich unsterblich, bis der Glanz ihres rasanten Lebens sie schließlich selbst blendet..


Manga
Oda, Tomohito:
"Komi can't communicate" (Band 3)

Endlich ist der Sommer da, aber Komi traut sich nicht, ihre Freunde anzurufen. Zum Glück ergreift Najimi die Initiative! Freibad, Ferienjobs und ein Schreinfestival – Komi und ihren Klassenkameraden wird nicht langweilig. Und ganz nebenbei bietet sich die Gelegenheit, neue Freundschaften zu schließen.

Zurück