Sie befinden sich hier: Startseite » Leben + Wohnen » Planen, Bauen, Wohnen » ELER

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Nachbesserung der Wiederaufforstung im Bereich des Hasselholzkopfes in der Gemarkung Langenstein im Jahr 2020 notwendig
Im Jahr 2018 wurde durch die Stadt Halberstadt eine Schadfläche im Bereich der Zwieberge, Gemarkung Langenstein, Abt. 245 a3 als Mischbestand aus Traubeneiche und Douglasie aufgeforstet, da nach massivem Abgang des vorhandenen Bestandes an ... weiterlesen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Wiederaufforstung in den Spiegelsbergen
Die Stadt Halberstadt plant die Wiederaufforstung einer Kommunalwaldfläche in den Spiegelsbergen, Gemarkung Halberstadt Abteilung 253 a4, auf einer Teilfläche von 0,4 ha mit Traubeneiche und Vogelkirsche. Nach massivem Abgang des ... weiterlesen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Wiederaufforstung in den Spiegelsbergen 2
Die Stadt Halberstadt plant die Wiederaufforstung einer Kommunalwaldfläche in den Spiegelsbergen, Gemarkung Halberstadt, Abteilung 253 a4, auf einer Teilfläche von 0,6 ha mit Rotbuche, Douglasie und Vogelkirsche. Nach massivem Abgang des ... weiterlesen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Wiederaufforstung in den Spiegelsbergen 3
Die Stadt Halberstadt plant die Wiederaufforstung einer Kommunalwaldfläche in den Spiegelsbergen, Gemarkung Halberstadt Abteilung 253 b2, auf 1,3 ha mit Traubeneiche, Douglasie, Elsbeere, Ulme, und Vogelkirsche. Nach massivem Abgang des ... weiterlesen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Förderung von Kulturpflegemaßnahmen nach Neuanpflanzung auf kommunalen Waldflächen der Stadt Halberstadt im Jahr 2019
In den vergangenen Jahren wurden durch die Stadt Halberstadt Wiederaufforstungsarbeiten auf Schadflächen im Kommunalwald in den Gemarkungen Halberstadt, Langenstein und Derenburg durchgeführt. Um eine stabile Entwicklung der ... weiterlesen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Nachbesserung bei der Wiederaufforstung in den Thekenbergen im Jahr 2019 notwendig

Die Stadt Halberstadt plant die Wiederaufforstung einer Schadfläche im Bereich der Thekenberge, Gemarkung Halberstadt, Abt. 249 a1 als Mischbestand aus Traubeneiche und Douglasie auf 1,2 ha.

weiterlesen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Wiederaufforstung im Osterholz
Die Stadt Halberstadt plant die Wiederaufforstung einer Kommunalwaldfläche im Osterholz, Gemarkung Derenburg, Abteilung 220 a2 auf 1,4 ha mit Traubeneiche, Europäische Lärche und Vogelkirsche nach Endnutzung. Durch die geplanten ... weiterlesen

Aktuelles

weitere aktuelle Meldungen

Sags uns einfach