1. Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI)

    Ziel der Initiative ist es, energieeffizientere Geräte in Haushalten und Unternehmen schneller zu verbreiten und das Bewusstsein für das Thema Energieeffizienz zu stärken.


    mehr ...
  2. Innovationsberatung "go-Inno" für kleine Unternehmen

    Kleine Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe und Handwerk können auch künftig die Leistungen von autorisierten Beratungsunternehmen in Anspruch nehmen.


    mehr ...
  3. Bewerbungsstart der Kultur- und Kreativpiloten

    Im Namen der Bundesregierung werden auch dieses Jahr 32 Unternehmen als Kultur- und Kreativpiloten Deutschland ausgezeichnet. Bis zum 30. Juni 2016 können sich kreative Gründer, Selbstständige und Freiberufler mit ihren Ideen, Unternehmungen und Projekten auf www.kultur-kreativpiloten.de bewerben.


    mehr ...
    1. Wie innovativ ist Sachsen-Anhalt? Bis zum 01.09.2016 bewerben!

      Seit 26 Jahren lobt das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung deshalb einen Innovationspreis aus, um innovative Entwicklungen aus Wissenschaft, Industrie und Handwerk zu ehren. Der Wettbewerb ist mit insgesamt 90.000 Euro dotiert.


      mehr ...
    2. Fachkräftegewinnung gemeinsam mit der Hochschule Harz

      Bereits zum achten Mal findet am Mittwoch, dem 12. Oktober 2016, zwischen 14 und 17 Uhr die Firmenkontaktmesse auf dem Wernigeröder Hochschulcampus (Haus 4) statt.

      mehr ...
    3. Integration durch Qualifizierung: „Netzwerk IQ“ hat jetzt Beratungsstelle im Landkreis Harz

      Nach dem Erfolg der mobilen Beratungen von ausländischen Berufsabschlüssen hat das Landesnetzwerk „Integration durch Qualifizierung (Netzwerk IQ)“ jetzt eine Beratungsstelle für die Anerkennung und Qualifizierung ausländischer Berufsabschlüsse im Landkreis Harz eingerichtet.

      mehr ...
    4. Zusammenarbeit mit der Hochschule Harz?

      Kooperation ist immer für alle Beteligten eine klare Win-win-Situation.
      mehr ...
    5. Stadtverwaltung Halberstadt unterstützt die Initiative Freifunk Harz e.V.

      Die Initiative Freifunk e.V., die sich vor einigen Wochen an den Fachbereich Wirtschaft, Stadtplanung, Kultur gewandt hat, soll perspektivisch in ihrem Engagement, Freifunk in Halberstadt zu etablieren, unterstützt werden.
      mehr ...
    6. Förderung für sozialen Wohnraum startet

      In Sachsen-Anhalt stehen ab sofort für die Schaffung sozialen Wohnraums Fördermittel zur Verfügung. Nach Webels Worten reicht das Land Sachsen-Anhalt die Gelder in Form von Zuschüssen für die Instandsetzung und Modernisierung leerstehenden Wohnraums aus, um die Versorgung für bedürftige Haushalte, auch vor dem Hintergrund der zu erwartenden Zuwanderung im Land, sicherzustellen.


       

      mehr ...
    7. Nächster Schritt zum NGA-Breitbandausbau für den ganzen Landkreis Harz erfolgte!

      Am 08. April erfolgte die EU-weite Ausschreibung für alle noch zu erschließenden Orte und Gewerbegebiete des Landkreises Harz (Voraussetung bilaterale Vereinbarung zum umfassenden NGA-Breitbandausbau).
      mehr ...
    8. Neues Förder-Programm „Sachsen-Anhalt ENERGIE“

      28,5 Millionen Euro stehen bis 2021 für Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und die Nutzung erneuerbarer Energien in Unternehmen zur Verfügung


      mehr ...
    9. Informationen zur Einstellung/ Beschäftigung von Flüchtlingen

      Im Wettbewerb um Fachkräfte und Auszubildende lohnt es sich, neue Wege zu gehen. Dazu gehört auch, die Potenziale von geflüchteten Menschen stärker in den Blick zu nehmen.
      mehr ...
    10. 82 Prozent im Gewerbegebiet Ströbeck belegt

      Am 1. März 2016 hat die Stadt Halberstadt mit der Firma Schmidt und Ilse GbR eine Erweiterungsfläche (10.000 qm) im Gewerbegebiet Ströbeck beurkundet. Der landwirtschaftliche Betrieb für Pflanzenproduktion wird bis Ende nächsten Jahres diesen Erweiterungsbau erstellen.

      mehr ...
    11. Landesbürgschaften: Investitionsbank Sachsen-Anhalt zuständig für die Vergabe!

      Seit 1. Januar 2016 ist die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) für die Vergabe von Landesbürgschaften zur Wirtschaftsförderung zuständig.

      mehr ...
    12. Land fördert Beratung für Mittelständler

      Sachsen-Anhalt macht sich weiter für den heimischen Mittelstand stark. Betriebe mit bis zu 250 Beschäftigten sowie Freiberufler können sich jetzt professionelle externe Beratungen zu betriebswirtschaftlichen, finanziellen oder technischen Fragen vom Land fördern lassen.

      mehr ...
Eintrag: 1 - 15 / 48 Seite: Davor 1|2|3|4 Danach