Rotmilan - Ausstellung

360° Panorama  Rotmilanausstellung

Red Kite
Roter Drachen
Rotmilan

Warum Roter Drachen?
Es ist die Übersetzung des englischen Namens Red Kite und umschreibt den Rotmilan als eindrucksvollen, großartigen Greifvogel und phantastischen Luftakrobaten. Achten Sie auf den Himmel, Sie werden bestimmt bald Rotmilane im Flug bewundern können! Auf jeden Fall in Halberstadt!

Warum diese Ausstellung?
Der Rotmilan ist die einzige von etwa 250 Brutvogelarten in Deutschland, von der hier gut die Hälfte seines Weltbestandes wohnt. Die Bundesrepublik trägt für ihn deshalb außerordentliche Verantwortung. Dieser Vogel verdient unseren Schutz und höchste Wertschätzung.

Was wird gezeigt?
Großzügig ausgestattete Präsentation einer faszinierenden Vogelart, mit originalen Naturdokumenten, Präparaten und vielen Objekten, modernen Informationstafeln sowie kleiner Spezialbibliothek.

Warum gerade in Halberstadt?
Unsere Ausstellung befindet sich genau im Zentrum der Weltverbreitung des Rotmilans:
Sachsen-Anhalt - Nordharzvorland - Halberstadt

Nutzen Sie die Chance,
wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen zur Ausstellung
Zu sehen ist die Sonderausstellung in der Ausstellungsscheune am Schraube Museum, Voigtei 48, Halberstadt. Ein Katalog mit vielfältigen Informationen und zahlreichen Bildern zur Ausstellung ist ebenfalls erschienen.

Milvus der Rotmilan
Die neugestalteten Räume in der Ausstellungsscheune können auch für Museumpädagische Angebote genutzt werden.

Sonderveranstaltungen und Führungen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache mit dem Museum Heineanu.

Öffnungszeiten:
April - Oktober: Dienstag bis Sonntag 13:00 - 17:00 Uhr
November - März: Dienstag bis Sonntag 13:00 - 16:00 Uhr


Flyer zur Ausstellung
Download des Flyers zur Ausstellung

Interview zur Rotmilanaustellung
Interview auf Radio Corax
Klick mich.

Blick in die Ausstellung:

Zurück