Sie befinden sich hier: Startseite » Leben + Wohnen
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Leben+Wohnen

Wir sind die Ackerkita! – Hier wächst Abenteuer!

Die Kita Spatzennest in Aspenstedt nimmt am AckerRacker-Programm teil.

Wir sind die Ackerkita! – Hier wächst Abenteuer!

Die Grundidee dahinter:,,Mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel‘‘

Dabei ist das Spatzennest die einzige Kita im Harzkreis, die das Programm umsetzt, berichtet die Leiterin Andrea Bernicker stolz.

Das Programm wird mit Bildungsmaterialien, einer Lernplattform und Gemüsefreund Rudi Radieschen, einer Handpuppe, begleitet.

Die Vorbereitungen begannen im September 2021 mit der Suche nach einem Acker im Dorf. Mithilfe von Familie Kundt vom Obsthof in Aspenstedt, wurden der Kita 75 Quadratmeter an eigenem Acker zur Verfügung gestellt. Der Namen ,,Kinderacker“ war geboren.

Im Frühjahr 2022 wurde mit einem intensiven Arbeitseinsatz durch das Kita-Team der Acker vorbereitet. Der Boden musste bearbeitet und die Beete angelegt werden. Der Zaunaufbau erfolgte durch die Eltern der Kinder. Auch der Hausmeister, die Feuerwehr Aspenstedt und die Familie Kundt packten mit an. Die Stadt Halberstadt unterstützt das Ackerprogramm finanziell und beschaffte den Zaun für den Schrebergarten.

So konnten im Mai die ersten Pflanzungen stattfinden, darunter beispielsweise Tomaten, Gurken, Zucchini, Radieschen u.v.m. Anfang August erfolgte die zweite Pflanzung. Dabei gab es Anleitung und Hilfe vom Ackercoach. Der Ackercoach aus Leipzig ist die Betreuerin des Programms. Zu ihren Aufgaben gehören der Ackerzeitablauf, die Gartenvermessung und die Organisation der Pflanztermine. Dabei hilft AckerRacker mit seinem Bildungsprogramm bei der Durchführung, um es langfristig in den Kita-Alltag zu integrieren.

Die Kinder erfahren unmittelbar, wie spannend die Natur ist und wie lecker frisches Gemüse schmeckt, wenn man es selber angebaut hat.

Auf dem Kinderacker wird sich regelmäßig um das selbst gepflanzte Gemüse gekümmert. Die Freude auf die Ernte ist immer wieder groß. Alle Kinder und Erzieher sind begeistert und gehen gern in den Schrebergarten. Die Ernte wird probiert und natürlich auch in der Küche verarbeitet.

Die Eltern nehmen auch gern das Gemüse aus dem ,,Hofladen der Kinder‘‘ mit nach Hause, um es zu kosten.

Im September werden die Kartoffeln geerntet und bei einem Kita-Kartoffelfest mit allen Eltern, verarbeitet, zubereitet und gegessen.

Rundum eine wunderbare Idee schon die Jüngsten für gesunde Ernährung, Natur und Nachhaltigkeit zu begeistern!

Foto: Stadtmarketing/Öffentlichkeitsarbeit Halberstadt - Die Großen der Kita Spatzennest sind begeisterte AckerRacker.

Mehr Informationen zum AckerRacker-Programm unter – https://www.acker.co/ackerracker

©Stadt Halberstadt, 18.08.2022

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere aktuelle Meldungen

Sags uns einfach