Zwei Schätze der Orgelbaukunst

53_dom_st._stephanus_bildautor_m._kasuptke_web.jpg

Entdecken Sie die Königin der Musikinstrumente in der Martini Kirche und im Dom zu Halberstadt. Verfolgen Sie auf diesem Stadtspaziergang den außergewöhnlichen Weg der erstmals im August 1596 gespielten Orgel von Gröningen bis zu ihrem heutigen Standort in der Martini Kirche, wo sie auch zukünftig wieder in alter Pracht erklingen soll.

Der Rundgang führt Sie dann weiter an die große Domorgel. Seit über 300 Jahren ist der kostbare barocke Orgelprospekt an der Westseite ein Beispiel herausragender Gestaltung und Musik. Erfahren Sie mehr über die aufwendige Restaurierung und die Wiedergewinnung der historischen Lichtführung durch die Orgel. Die Führung endet mit einem Orgelspiel um Dom um 12 Uhr.

Termine:                    

04. Mai 2019
14. September 2019

jeweils Samstag um 10:30 Uhr

Dauer:

ca. 90 Minuten

Treffpunkt:

Südeingang St. Martini
Martiniplan, 38820 Halberstadt

Kartenvorverkauf:

online hier im Ticketshop

deutschlandweit in allen Reservix-Vorverkaufsstellen

sowie in der

Halberstadt Information
Hinter dem Rathause 6, 38820 Halberstadt

Symbol Beschreibung Größe
Stadtspaziergänge im Schatzjahr 2019
1.9 MB

© Monika Reinecke E-Mail

Zurück