Ästhetik des Lichts

55_Ästhetik_des_lichts_birk_losert.jpg

Ganz besondere Momente können Sie auf diesem Spaziergang durch die Kirchen unserer Stadt erleben. Exklusiv werden Hans Georg Losert und Birk Losert ihre Kunst der Glasgestaltung an den verschiedenen Orten erlebbar machen.

Vater und Sohn Losert führen die Tradition der Glaskunst in Halberstadt in der über einhundertjährigen Geschichte der Firma fort. Die beiden Künstler vereinen in sich alle Dimensionen ihrer Kunst. In diesem Stadtspaziergang führen beide die Gäste an die Orte ihres Schaffens und erzählen von ihrer Kunst und ihrem Gewerk. Gehen Sie gemeinsam mit ihnen auf eine Reise durch die Halberstädter Kirchen und erleben Sie die Spuren ihres Wirkens.

Termine:

26. Mai 2019
25. August 2019

jeweils Sonntag um 11:00 Uhr

Dauer:

ca. 2 Stunden

Treffpunkt:

„Schraube-Museum. Wohnkultur um 1900“
Voigtei 48, 38820 Halberstadt

Kartenvorverkauf:

online hier im Ticketshop

deutschlandweit in allen Reservix-Vorverkaufsstellen

sowie in der

Halberstadt Information
Hinter dem Rathause 6, 38820 Halberstadt

Symbol Beschreibung Größe
Stadtspaziergänge im Schatzjahr 2019
1.9 MB

© Monika Reinecke E-Mail