Pressemitteilungneu | Verkehrsmeldung | Pressemeldungen

Ampelanlagen an der Kreuzung Friedenstraße / Spiegelstraße werden umgerüstet

[(c): Stadt Halberstadt]

Die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt, als zuständiger Straßenbaulastträger, und die Stadt Halberstadt realisieren gemeinsam die Erneuerung der Lichtsignalanlagen im Kreuzungsbereich B81 Friedenstraße / Spiegelstraße.

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit (die Kreuzung Friedenstraße / Spiegelstraße ist ein Unfallschwerpunkt im Stadtgebiet von Halberstadt) sowie zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse (durch eine Änderung der Fahrspurzuordnung) werden die Ampelanlagen planmäßig erneuert.

 

In der Zeit vom 23. September 2019, 10:00 Uhr, bis zum 30. September 2019 wird der Verkehr an der Kreuzung mittels einer mobilen Behelfs-Signalanlage geregelt. In diesem Zeitraum kann es kurzzeitig zu Einschränkungen im Durchfahrtsverkehr kommen. Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Kreuzungsbereich in dieser Zeit mit erhöhter Aufmerksamkeit zu nutzen.

Auf eine Änderung der Fahrspurenanordnung möchten die Stadt vorab hinweisen. Zur Wiederinbetriebnahme der Ampelanlege am 30. September 2019 wird für die Straßenverkehrsteilnehmer aus der Spiegelstraße, welche linksabbiegen in die Friedensstraße, eine separate Linksabbiegespur eingerichtet sein. Die rechte Fahrspur ist dann eine Mischspur geradeaus/rechtsabbiegend.

 

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /13.09.2019

© Danny Keil E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere aktuelle Meldungen

Sags uns einfach