Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Ortsteile

Waldfüchse besuchen die Feuerwehr Ströbeck

Waldfüchse besuchen die Feuerwehr Ströbeck

Voller Vorfreude machten sich die Ströbecker Kita-Kinder aus der Waldfuchsgruppe auf den Weg zur Freiwilligen Feuerwehr des Dorfes. Dort angekommen wurden alle vom Wehrführer André Loeffke und seinen Feuerwehrkollegen herzlich begrüßt.

Als erstes stellte sich die Frage, was muss ein Feuerwehrmann/-frau im Einsatz so alles anziehen?

Ein Kamerad der Feuerwehr erklärte und zeigte den Kindern die Ausrüstung, welche auch ausprobiert werden durfte. Danach wurde über das Verhalten im Brandfall gesprochen. Natürlich musste am Tag des Notrufes auch über die europäische Notrufnummer 112 gesprochen werden.

Ein besonderer Höhepunkt war die Vorstellung des großen Feuerwehrwagens. Kindgerecht erklärte der Wehrleiter dessen Funktionen. Im Anschluss konnten alle Waldfüchse im Wagen probesitzen.

Die Kindertagesstätte "Sonnenschein" und die Waldfüchse danken der Freiwilligen Feuerwehr Ströbeck für den erlebnisreichen Vormittag.

Bild: Neugierige Waldfüchse vor dem Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Ströbeck ©KITA Sonnenschein

©Stadt Halberstadt. 08.03.2022

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück