Pressemitteilungneu | Verkehrsmeldung | Pressemeldungen

Verkehrsüberwachung im Ortsteil Sargstedt

Am 13.08.2020 hatte sich ein Anwohner aus dem Ortsteil Sargstedt an den „Beschwerdemelder“ der Stadt Halberstadt gewandt, da nach seinem Empfinden die Höchstgeschwindigkeit im Ort nicht eingehalten wird. Von daher bittet er um regelmäßige Überwachungseinsätze.

Die kommunale Überwachungsbehörde - hier die Stadt Halberstadt - hat den o.g. Hinweis zum Anlass genommen, am 27.08.2020 in der Zeit von 16:54 Uhr bis 18:25 Uhr in der Halberstädter Straße in Sargstedt, die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h zu kontrollieren.

Während der Verkehrskontrolle haben 105 Fahrzeuge den Bereich befahren, wobei 1 Fahrzeug schneller als die erlaubten 50 km/h war.

Das Team Straßenverkehr plant in den nächsten Wochen einen erneuten Einsatz, um den Bedarf für weitere Kontrollen zu ermitteln.

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /04.09.2020

© Anja König E-Mail

Zurück