Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Tiergarten verschenkt Vorfreude

[(c): Stadt Halberstadt / Tiergarten Halberstadt]

Als eine von wenigen Freizeiteinrichtungen ist der Tiergarten in Halberstadt derzeit geöffnet. Für Tiergartenleiter David Neubert Grund genug, etwas zurückzugeben.

Zusammen mit der Stadtmarketing-Managerin Nancy Schönknecht hat er vier Halberstädter Betreuungs- bzw. Versorgungseinrichtungen ausgewählt, deren Kinder und Jugendliche sich zu Weihnachten über Tiergarten-Gutscheine freuen können.

 


Die Wärmestube, das Rauhe Haus, die ASB Schutzhütte und das Betreuungszentrum Windbreaker können sich jeweils über drei Gruppen-Gutscheine für die Kinder freuen. „Viele leiden unter Corona, doch die Kinder leiden am meisten“ so Neubert.

Darum kündigt er für das kommende Jahr, sofern möglich, auch wieder viele Aktionen für die Kinder an und sagt: „Wir hoffen, dass wir unser 60-jähriges Jubiläum gebührend feiern dürfen“.

Wer bis dahin nicht warten möchte und noch ein tierisches Weihnachtsgeschenk sucht, kann den Tiergarten gerne durch eine Patenschaft oder den Kauf eines Gutscheins unterstützen.

Der Tiergarten in Halberstadt bleibt unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygieneregeln und Zugangsbegrenzungen weiterhin für Sie geöffnet.
Die MitarbeiterInnen des Tiergartens freuen sich auf Ihren Besuch.

(Foto: Stadt Halberstadt/Tiergarten)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /16.12.2020

© Anja König E-Mail

Zurück