Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Kultur+Freizeit | Kultur+Freizeit - Slider

Stadtspaziergänge im November

Tourist Information lädt zu weiteren Erlebnisführungen durch Halberstadt ein

[(c): Stefan Herfurth]

Die Tage werden kürzer und ungemütlicher. Doch auch in der kühleren Jahreszeit können Interessierte die wunderschönen Seiten Halberstadts entdecken. Bereits am Donnerstag, 4. November, findet um 15 Uhr eine mystische Sternwanderung zum Versunkenen Heiligtum statt. Dabei werden die markanten Felsformationen Fuchsklippe, Kalte Warte und Gläserner Mönch erwandert um die sich seit Jahrhunderten geheimnisvolle Sagen und Geschichten ranken.

Ebenfalls auf Schusters Rappen können die Klusberge am Sonnabend, 6. November, ab 14 Uhr erkundet werden. Der Verein Halberstädter Berge e.V. freut sich auf viele Teilnehmer der unterhaltsamen und kurzweiligen Wanderung.

Zur Chefvisite im Vogelkundemuseum lädt der Direktor des Heineanums, Rüdiger Becker, am Sonnabend, 13. November, um 11 Uhr ein. Er präsentiert die Geheimnisse und Schätze der weltumspannenden Vogelsammlung und gibt einmalige Einblicke in das Sammlungsmagazin des Museums.

Eine Brauereiführung wird am Sonnabend, 20. November, um 17 Uhr im Brauhaus Heine angeboten. Bei einem Blick hinter die Kulissen der einzigen Gasthausbrauerei Halberstadts entdecken Sie die Geschichte des Heines und erfahren dabei, wie aus Wasser, Malz, Hopfen und Hefe der beliebte Gerstensaft entsteht.

Am Sonnabend, 4. Dezember, findet um 18.30 Uhr ein geselliger Abend im Bibliothekskeller statt. Bei einem Glas Wein erleben die Teilnehmer Skurriles, Heiteres, Besinnliches und fast Unglaubliches, gewürzt mit Life-Tanzmusik von Praetorius auf der Geige gespielt von Bruder Karsten und natürlich die beliebte Plauderei über den Lutherspruch vom Wein, Weib und Gesang.

Alle Stadtspaziergänge finden unter Beachtung der jeweils gültigen Corona-Bestimmungen statt. Aktuelle Informationen können dazu in der Tourist Information Halberstadt eingeholt werden. Dort sind Tickets erhältlich – ebenso wie bei allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen und online unter www.halberstadt.reservix.de .

Fotos:
Begleiten Sie am 4. November die ortskundige Wanderführerin am Südhang der Thekenberge zu den markanten Felsformationen Fuchsklippe, Kalte Warte und Gläserner Mönch. (Foto: Stefan Herfurth)

Lassen Sie sich von Bruder Karsten bei einem Glas Wein in eine Zeit entführen, in der Bischof Heinrich Julius und sein Hofmusikus Michael Praetorius aktiv waren und die Kultur der Renaissance prägten. (Foto: Tourist Information Halberstadt)

Ein Blick hinter die Kulissen Halberstadts einziger Gasthausbrauerei kann am 20. November geworfen werden. (Foto: Uwe Kraus)

Stadt Halberstadt / Pressestelle / 25.10.2021

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück