Pressemitteilungneu | Verkehrsmeldung | Pressemeldungen

Richard-Wagner-Straße und Bahnhofstraße - Sperrungen

Die Fahrspur in Richtung Bahnhof der Richard-Wagner-Straße muss voraussichtlich bis zum 1. Dezember 2019 abschnittsweise gesperrt werden, weil Instandsetzungsarbeiten durchgeführt werden müssen. Die Fahrspur in Richtung Heinrich-Heine-Platz bleibt weiterhin befahrbar.

Gestartet werden die Arbeiten am Montag, 11. November 2019 am Bahnhof. Die Bahnhofstraße (Höhe des Bahnhofsparkplatzes in Fahrtrichtung Richard-Wagner-Straße) wird ebenfalls teilweise halbseitig gesperrt. Für jeden Bauabschnitt wird eine Umleitung beschildert.

Aus Verkehrssicherheitsgründen wurde für die einzelnen Bauabschnitte eine Geschwindigkeitsreduzierung von 30 km/h angeordnet. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diese zu beachten.

Die verantwortliche Baufirma Kemna Bau wird die betroffenen Anwohner rechtzeitig vor Baubeginn des jeweiligen Bauabschnittes informieren und steht bei Fragen oder Problemen zur Verfügung.

 

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /08.11.2019

© Danny Keil E-Mail

Zurück