Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Öffnung der Martinitürme noch in diesem Jahr möglich

[(c): Städtisches Museum Halberstadt]

Viele Monate war die Aussichtsplattform auf den Martinitürmen auf Grund der aktuellen Lage verwaist. Die Gäste unserer Stadt haben jetzt wieder die Möglichkeit die wundervolle Aussicht von den Türmen an ausgewählten Tagen zu genießen.

Unser Türmer Konrad öffnet am 13. September, am 3. Oktober und am 31. Oktober 2020 jeweils von 11 bis 17 Uhr sein Refugium und unterhält die Besucher und Besucherinnen dort mit Histörchen und Anekdoten zur Martini-Kirche und den Türmen. An diesen drei Tagen können Sie individuell den Aufstieg wagen. Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich.



Auf Wunsch vieler Gäste haben wir noch weitere Turmöffnungszeiten möglich gemacht.

Am 26. September, 10. Oktober und 24. Oktober 2020 erwartet Sie das Museumsteam um 11.30 Uhr im Städtischen Museum, Domplatz 36 und führt Sie dann zu den Türmen der Martinikirche. Nach über 100 Treppenstufen im Wendelgang erhalten Sie oben angelangt, natürlich nach einer kurzen Verschnaufpause, die Gelegenheit ausgiebig den Blick gen Brocken, Domplatz und Börde zu genießen sowie sich anhand einer kleinen Ausstellung über die Türme und ihre Geschichte zu informieren.

Der Eintritt zu den Martini-Türmen beträgt an allen Terminen 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder ab 6 Jahren.

Aufgrund begrenzter Teilnehmeranzahl bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 03941/551474 oder über aufsicht@halberstadt.de .

Foto: Der Türmer der Martinikirche erwartet die Gäste in luftigen Höhen

Städtisches Museum Halberstadt

© Anja König E-Mail

Zurück