Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Bürger+Rathaus | Aktuelles - Leben+Wohnen

Nutzung des Bauarchivs der Stadtverwaltung Halberstadt

Die Nutzung des Bauarchivs der Stadtverwaltung Halberstadt ist seit dem 1. Juli 2021 nur noch nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Hierzu ist im Vorfeld die Anfrage per Mail an verwaltungsarchiv@halberstadt.de  notwendig. Um die Nutzung und Einsichtnahme vorbereiten zu können, werden folgende Angaben benötigt:

Antragsteller (Firma, Nachname, Vorname, Anschrift), Grund der Akteneinsicht einschließlich Angaben zum Objekt wie Straße und Hausnummer.

Anbei auch noch einmal der Hinweis, dass vor der Einsichtnahme in die Akten eine Legitimation entweder als Eigentümer oder als Bevollmächtigter des Eigentümers vorzulegen ist. Zudem ist die Ausweisung mit einem gültigen Personaldokument notwendig.

In Einzelfällen besteht auch die Möglichkeit der Zusendung von einzelnen Kopien anstelle einer Nutzung direkt im Bauarchiv.

Die Einsichtnahme in die Unterlagen wie auch die Anfertigung von Kopien oder Scans ist zudem gebührenpflichtig.

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück