Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Lebensfreude-Lesung „JA! Leben DARF leicht sein!

[(c): Privat]

Einen unterhaltsamen, begeisternden und motivierenden Abend können die Teilnehmer der Lebensfreude-Lesung am 23. Oktober 2020, um 19.00 Uhr im Bibliothekskeller der Halberstädter Stadtbibliothek erleben. Dazu hat der Bibliotheksförderverein Miriam Fuchs aus Osterwieck eingeladen. Im lockeren Gespräch und gespickt mit persönlichen Erlebnissen präsentiert sie ihr Erstlingswerk "JA! Leben DARF leicht sein!".  Mit ihren lebensfrohen Zeilen möchte sie Menschen ermutigen, in ihrem Leben mehr Leichtigkeit zuzulassen und Unbeschwertheit zur Prämisse des eigenen Handelns werden zu lassen.

Dabei ist das Buch ganz bewusst nicht als Ratgeber konzipiert, auch wenn es in dieses Genre eingeordnet wird. Es wurde mit dem liebevollen Blick einer Freundin geschrieben. Es werden keine Veränderungen gefordert, sondern unterhaltsame und persönliche Geschichten und Gedanken zeigen, wie facettenreich das Leben wahrgenommen werden kann.



Miriam Fuchs lässt die Zuhörer teilhaben an ihrer persönlichen Entwicklung, an ihrem „wiederentdeckten“ lebensbejahenden Lebensweg. Denn sie ist davon überzeugt, dass die eigene Lebenseinstellung sehr viel Anteil daran hat, wie das Leben verläuft und wie viel Freude jeder Einzelne in seinem Leben erfährt. Gleichzeitig lässt sie jedem Individuum seinen Platz, lässt unterschiedliche Wahrheiten zu und betont, dass ihr Weg nur ein Weg zum Glück ist.

Mit ihrer ansteckenden Fröhlichkeit, ihrer Ausstrahlung und ihrer Natürlichkeit zieht sie die Zuhörer in ihren Bann und bietet unterhaltsame, erkenntnisreiche und motivierende Zeit.
An dem Abend besteht die Möglichkeit, das Buch von Miriam Fuchs zu kaufen und von der Autorin signieren zu lassen.

Der Eintritt in Höhe von 3 € kommt dem Bibliotheksförderverein für Kinder- und Jugend-lesungen zugute. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Voranmeldung unter 03941-551490 oder bibhbs@halberstadt.de gebeten. Der Kartenvorverkauf beginnt am 05.10.2020 zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek.

Bildunterschrift:
Die Autorin Miriam Fuchs aus Osterwieck kommt am 23. Oktober in die Stadtbibliothek nach Halberstadt.

(Foto: Privat)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /30.09.2020

© Anja König E-Mail

Zurück