Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Klare Verhältnisse für den Sportverein Grün-Gelb Ströbeck e.V.

[(c): Stadtmarketing/Pressestelle]

Bei einem Treffen auf dem Vereinsgelände des Sportvereins SV 1919 Grün Gelb Ströbeck e.V.  konnte Oberbürgermeister Daniel Szarata einen neuen Betriebsführungsvertag mit dem Vereinsvorsitzenden Jens Fuckert und dem stellv. Vorsitzenden André Grümmer unterzeichnen. Die Flächen des Sportareals wurden so angepasst, wie sie tatsächlich durch den Verein genutzt werden. Die Zuständigkeiten für Pflege und Unterhaltung der Flächen sind durch den neuen Vertrag klarer geregelt.

Oberbürgermeister Daniel Szarata:

„Der Sportverein Grün-Gelb Ströbeck arbeitet in vorbildlichster Weise. Ehrenamt braucht in jeder Hinsicht Unterstützung und Rechtssicherheit. Dies haben wir mit dem angepassten Vertrag erreicht. Ich danke ausdrücklich Ortsbürgermeister Jens Müller und den Mitarbeitern der Stadt für ihre Unterstützung bei der Ausarbeitung des Vertrages.“

Bildunterschrift: Oberbürgermeister Daniel Szarata unterzeichnet den neuen Betriebsführungsvertrag mit dem Sportverein Grün-Gelb Ströbeck e.V.

Stadtverwaltung Halberstadt/Pressestelle/07.05.2021

© Larissa Böst E-Mail

Zurück