Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Kammermusikverein übergibt 100 CDs vom Jubiläumskonzert an OB Henke

[(c): Stadt Halberstadt/Pressestelle]

Der Kammermusikverein Halberstadt hat in seinem Jubiläumsjahr „50 Jahre Stunde der Musik“ zwei CDs mit Life-Mitschnitten des zweiten und dritten Jubiläumskonzertes produziert. Unterstützt wurde die CD-Produktion von der Harzsparkasse und den Halberstädter Schatzjahren.

„Die CDs sind sehr gut geworden und zeugen von der künstlerischen Leistung der beiden internationalen Solisten Noah Bendix-Balgley (1. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker) und István Várdai (Cello-Professur an der der Wiener Akademie der Künste) mit Ihren Klavierpartnern im Rahmen unserer vier Jubiläumskonzerte der vergangenen Spielzeit 2018/2019“, schwärmt Hartmut Wettges, Vorsitzender des Kammermusikvereins.

Heute (7. November 2019) übergab Hartmut Wettges gemeinsam mit Olga Bechtold 

und Rüdiger Holz, beide im Vorstand des Kammermusikvereins, im Rathaus jeweils 50 dieser beiden CDs an Oberbürgermeister Andreas Henke. Dem Kammermusikverein kommt es darauf an, dass die Partner der Stadt Halberstadt vom Wirken des Vereins erfahren und der Radius des Bekanntheitsgrades der Konzertreihe „Stunde der Musik über den der Stadt und des Landkreises erweitert wird.

„Der Kammermusikverein mit seiner Konzertreihe „Stunde der Musik“ ist seit Jahrzehnten eine fest installierte Kulturgröße in unserer Stadt. Musiker mit Weltruf tragen den Namen Halberstadt weit über die Grenzen hinaus. Die „Stunde der Musik“ ist etwas Großartiges und gibt unserem Kulturleben eine ganz besondere Note“, sagte Oberbürgermeister Andreas Henke, als er sich für die insgesamt 100 Tonträger bedankte. Die CDs werden zukünftig bei offiziellen Anlässen an besondere Gäste der Stadt als Gastgeschenk überreicht.

Man kann sie aber auch in der Buchhandlung Schönherr in Halberstadt zum Preis von 10 Euro erwerben. Die CDs wurden mit großer Unterstützung des Tontechnikers Kay Lautenbach vom Nordharzer Städtebundtheater hergestellt.

Bildunterschrift:

100 Klassik-CDs für die Stadt als Gastgeschenke: (von links) Oberbürgermeister Andreas Henke, Hartmut Wettges, Vorsitzender des Kammermusikvereins, sowie Olga Bechtold und Rüdiger Holz, beide im Vorstand des Kammermusikvereins, im Rathaus bei der Übergabe. (Foto: Ute Huch/Pressereferentin/Stadt Halberstadt)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /07.11.2019

© Ute Huch E-Mail

Zurück