Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Holzbergwichtel: Kneippen im Ilsetal

Holzbergwichtel: Kneippen im Ilsetal

Am 31.8.2022 unternahmen 13 Holzbergwichtel aus Sargstedt eine Wanderung zum Wassertreten in Ilsenburg. Die Wichtel sind zu Beginn an der Ilse und am Heinrich-Heine-Weg entlanggewandert. Ihr Ziel war das Kneipp-Wassertretbecken im Ilsetal. Dort hatten die Wichtel beim Wassertreten großen Spaß und Freude.

Seit zwei Jahren ist der Ausflug ein fester Höhepunkt im Kalender der Kita. Diese ist bekanntermaßen seit Juni 2022 ein vom Kneipp Bund zertifizierter Kneipp-Kindergarten.

Er hat seine konzeptionellen und pädagogischen Schwerpunkte in der Vermittlung der Kneippschen Lehre mit den fünf Elementen Gesunde Ernährung, Wasseranwendungen, Bewegung, Lebensordnung und Kräuterlehre und widmet sich der Naturpädagogik.

Zum Ende des Tagesausfluges wartete der Ranger Herr Göring aus dem Besucherzentrum des Nationalparks auf die Holzbergwichtel.

Hier konnten die Kinder ihr bereits erworbenes Wissen über die Natur vertiefen und erfuhren, wie z.B. eine Borkenkäferfalle aussieht.

Die Kinder und Erzieher danken für den schönen Besuch im Ilsetal, Herrn Göring sowie den Busfahrern des DRK, die ihre Fahrtgäste immer sicher und zuverlässig an ihren Ausflugsort bringen.

 

Foto: Kita Holzbergwichtel

Text: Hatten sichtlich Spaß auf ihrer Wanderung: Die Holzbergwichtel aus Sargstedt

 

©Stadt Halberstadt/14.09.2022

© Lena Drewes E-Mail

Zurück