Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Halberstädter Jazznacht fällt aus

[(c): Ronald Göttel] ©Ronald Göttel

Wie viele anderen Veranstaltungen wird die 21. Halberstädter Jazznacht am 18. April 2020 nicht stattfinden, doch angesichts der Situation blieb dem Musik-Forum Halberstadt e.V. keine andere Wahl.

Die Hoffnung auf Verständnis für die Absage verbindet der Vereinsvorsitzende Klaus Huch auch mit einem Ausblick: „Es wird versucht noch in diesem Jahr einen Ersatztermin zu finden. Das könnte sich jedoch schwierig gestalten, denn neben den Künstlern muss auch der Große Saal des Nordharzer Städtebundtheaters zur Verfügung stehen und die langjährigen Partner in der Organisation der Jazznacht (Catering, Soundtechnik und Logistik) müssen bei diesem Termin auch dabei sein.

Sollte die 21. Jazznacht in diesem Jahr nicht mehr zustande kommen, wird am 24.4.2021 die nächste Jazznacht in Halberstadt stattfinden.“

Zur Gültigkeit der Tickets:

Diese behalten für den eventuellen Ersatztermin in diesem Jahr ihre volle Gültigkeit. Bei Nichtzustandekommen des Ersatztermins wären sie dann weiterhin gültig für die nächste Jazznacht am 24.4.2021. Man braucht nichts weiter zu unternehmen, sollte aber die Tickets gut aufbewahren.

Zur Rückgabe der Tickets:

Auf www.halberstadt-jazzt.de  ist ein Formular zum Ausdrucken hinterlegt, Dieses sollte dann ausgefüllt und mit den Karten an die dort hinterlegte Adresse gesendet werden. Erst dann kann die Rückerstattung des Geldes erfolgen.

© Marleen Dressel E-Mail

Zurück