Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Start-Slider

Halberstadt hilft Erftstadt – und wie!

[(c): Stadtmarketing/Pressestelle]

Zur angelaufenen Spendenaktion für die hochwassergeschädigte Stadt Erftstadt in Nordrhein-Westfalen teilt Daniel Szarata, Oberbürgerbürgermeister der Stadt Halberstadt, mit:

„Im Juli haben die Stadt Halberstadt und die Stadtratsfraktionen auf Initiative des Fraktionsvorsitzenden Michael Herrmann zur Spendensammlung für die vom Hochwasser besonders getroffene Stadt Erftstadt aufgerufen. Der aktuelle Zwischenstand der Spendensumme beträgt Stand 19.08.2021 stolze 52.964,29 €."


Davon konnten bereits 45.000 € an Erfstadt überwiesen werden.

Auf Grund dieser tollen Resonanz werden wir das Konto für weitere Spenden offen halten. Wir erleben ein großartiges Zeichen der Hilfsbereitschaft unserer Bürgerinnen und Bürger, von Freunden der Stadt Halberstadt, von Unternehmen und vielen weiteren. Das zeigt, Halberstadt kann mehr und hält auch in der Not anderer zusammen! Im Namen der Stadt und der Stadtratsfraktionen möchte ich mich bei allen Spendern herzlich für die Unterstützung bedanken!“

Eine Bitte aus der Stadtverwaltung:

Alle Spender sollen für die Ausstellung einer Spendenquittung ihre vollständige Anschrift in der Überweisung angeben. Für die Ausstellung der Bescheinigung wird um etwas Geduld gebeten.

 

Spendenkonto der Stadt Halberstadt

Stadt Halberstadt, Harzsparkasse

IBAN: DE61 8105 2000 0360 1268 12

BIC: NOLADE21HRZ

Betreff: Halberstadt hilft

 

Stadtverwaltung Halberstadt/Pressestelle 19.08.2021

 

 

 

© Larissa Böst E-Mail

Zurück