Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Bürger+Rathaus | Aktuelles - Leben+Wohnen

Fertigstellungstermin Diesterwegschule nicht zu halten

Der Fertigstellungstermin für die Diesterwegschule im Februar 2021 kann nicht gehalten werden. Der Bauverzug ist seit Jahresbeginn bekannt und immer mehr angewachsen. Der Grund: Fehlende Bieter, Lieferschwierigkeiten und allein sieben Aufhebungen bei 40 Ausschreibungen. Ganz aktuell müssen jetzt zwei sehr wichtige Gewerke erneut ausgeschrieben werden (Metallbauarbeiten für die Eingangsbereiche und für die Schließanlage), da es keine Angebote gab. Hinzu kommt, dass erst jetzt mit den Arbeiten zur Gestaltung der Außenanlagen begonnen werden kann. Bei einem Schulbetrieb mit nicht fertiggestellten Außenanlagen kann ein gewisses Risiko für die Schüler und Lehrer nicht ausgeschlossen werden.

Auf Grund dieser Gemengelage ist es unrealistisch, an der Zielstellung der Fertigstellung zum zweiten Schulhalbjahr 2021 festzuhalten. Dies hat die Dienstberatung des Oberbürgermeisters am Mittwoch entschieden. Erst wenn das Gebäude von Kindern und Lehrern uneingeschränkt nutzbar ist und ein ungefährdetes Betreten gewährleistet werden kann, erfolgt der Umzug und dann die Eröffnung der Diesterwegschule zum Beginn des Schuljahres 2021/2022.

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /05.11.2020

© Anja König E-Mail

Zurück