Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Das neue Programmheft: Wir bringen Bildung ins Spiel!

Die Kreisvolkshochschule Harz veröffentlicht neues Programmheft für das Frühjahr 2022

[(c): KVHS Harz]

Ein neues Jahr ist wie ein unbeschriebenes Blatt, zu dem man die Feder selbst in der Hand hält, daher lädt die Kreisvolkhochschule Harz mit ihren Standorten in Quedlinburg, Halberstadt und Wernigerode alle Interessenten ein, das Jahr 2022 mit neuem Wissen, Hobbys oder gesundheitlichen Vorsorgeprogrammen zu gestalten.

In dem neuen Programmheft der Kreisvolkshochschule Harz findet sich ein Überblick über den vielseitigen Kursplan für das Frühjahr 2022, welcher von über 250 Dozenten gestaltet wurde und ca. 500 Präsenz- sowie Onlinekurse umfasst.

Seit Anfang Dezember wird das neue Semesterprogramm bereits an die über 80 Auslegestellen im Landkreis Harz verteilt. Ausführliche Informationen zu einzelnen Kursen, das Programmheft zum Download und zusätzliche Angebote, die im Laufe des Frühjahrs dazu kommen, finden sich immer tagaktuell unter: www.kvhs-harz.de

Die Geschäftsführerin der Kreisvolkshochschule Harz, Herma Alpermann, blickt mit Spannung auf das neue Frühjahrssemester und hofft, dass alle Kurse planmäßig stattfinden können: „Unser neues Frühjahrsprogramm „Wir bringen Bildung ins Spiel“ ist wie immer bunt gemischt und es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei, umso mehr hoffen wir natürlich, dass sich die pandemische Situation im Frühjahr wieder etwas entspannt und alle Kurse nahezu uneingeschränkt an stattfinden können.“

Alle Präsenzkurse finden unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygieneregeln statt, daher bittet die KVHS Harz die Teilnehmer sich gegebenenfalls vorab zu informieren.

Anmeldungen für alle Kursangebote und Veranstaltungen nimmt die Kreisvolkshochschule Harz über die Webseite www.kvhs-harz.de , telefonisch unter der 0 39 46 / 52 40 30 oder per E-Mail an info@kvhs-harz.de  entgegen.

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück