Pressemitteilungneu | Verkehrsmeldung | Pressemeldungen | Aktuelles - Bürger+Rathaus

Aufstellung von zeitlich begrenzten Halteverboten für die Zeit der Straßenreinigung

Die Abteilungen Stadtgrün/Sauberkeit und Ordnung der Stadt Halberstadt weisen mit dieser Pressemitteilung die Fahrzeugführer auf folgende neue/veränderte Parkverbotsbeschilderungen in den folgenden Straßen hin:

Straße Bereich Beschilderung Datum/Uhrzeit
Beschilderung
Franziskanerstraße

Teilstück von Westendorf bis Gerhard-Hauptmann-Straße – einseitig

Dienstag 9.00 bis 10.00 Uhr
Eitzstraße von Klusstraße bis Westerhäuser Straße – einseitig

Von Klusstraße in Richtung Westerhäuser Straße: Dienstag 18.00 Uhr bis Mittwoch 18.00 Uhr

Zusatzschild auf der gegenüberliegenden Seite: außer Dienstag 18.00 Uhr bis Mittwoch 18.00 Uhr

Kantstraße von Hans-Neupert-Straße bis zur ersten Einmündung – einseitig

Mittwoch 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Am Sommerbad zum Parken freigegebener Bereich vor den Garagen – gegenüber Haus Nr. 12 – 9

Umsetzung des Schildes an die Aufmündung Gebrüder-Rehse-Straße, um den gesamenten zum Parken freigegebenen Bereich abzudecken

Wochentag und Uhrzeit bleiben bestehen

 

Die Umsetzung der neuen Beschilderungen ist erfolgt und die Fahrzeugführer werden um Beachtung der absoluten Halteverbote gebeten. Nach einer zweiwöchtigen Eingewöhnungsphase erfolgt die Einbeziehung in die Verkehrsüberwachung und bei Verletzung müssen Verwarngelder erhoben werden.

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /01.10.2020

© Anja König E-Mail

Zurück