Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger + Rathaus » Rathaus » Bürgerauskunft
 

Badewasserhygiene

Leistungsbeschreibung

Während der Badesaison ( 15. Mai bis 15. September eines jeden Jahres) kontrollieren Experten der Gesundheitsämter im 14tägigen Abstand die natürlichen Badegewässer in Sachsen-Anhalt. Sie beurteilen die allgemeine hygienische Situation und entnehmen Wasserproben, die im Landesamt für Verbraucherschutz untersucht und bewertet werden.

Das Aussprechen eines Badeverbotes ist Aufgabe der Gemeinde.

Badewasserhygiene

Das Badewasser in öffentlichen Bädern, Naturgewässern und Kleinbadeteichen muss für die Badenden gesundheitlich unbedenklich sein.

Der Betreiber eines Bades oder Badegewässers trägt im Rahmen der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht die Verantwortung für die Badewasserqualität.

Das Gesundheitsamt überwacht regelmäßig die hygienische Gesamtsituation der Bäder und der Badewasserqualität.

Badewasserhygiene

Infektionsschutzgesetz

Badegewässer-Verordnung Sachsen-Anhalt

Ein Service des Landes Sachsen-Anhalt

Aktuelles

weitere aktuelle Meldungen

Sags uns einfach

Zuständige Stelle

Stadt Halberstadt - Abwassergesellschaft Halberstadt GmbH

Angaben zur Barrierefreiheit

Rollstuhlgerecht
ja
Aufzug vorhanden
nein

Anschrift

Wehrstedter Str. 48
38820Halberstadt

Kontakt

Mobil:
01723035760

Verwaltung

Mobil:
01723135798

Abwasser

Mobil:
01723235795

Bau

Fax:
03941 57913-380
Fax:
03941 57913390
Telefon:
03941 579380

Verwaltung

Telefon:
03941 579385

Abwasser

Telefon:
03941 579394

Bau

kontakt [at] awh.halberstadt.de
Web:
www.awh.halberstadt.de