Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Ströbecker Waldfüchse besuchten die Danstedter Bockwindmühle „Mathilde“

Große Aufregung bei den Waldfüchsen der Kita Sonnenschein Ströbeck

[(c): Kita Sonnenschein]

Mit einer Busfahrt begann für die Waldfüchse, den Kindern der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ Ströbeck, das große Abenteuer in Richtung Danstedt.

Schon auf der Fahrt konnten die 19 Mädchen und Jungen viele verschiedene landwirtschaftliche Fahrzeuge in Aktion beobachten.

Geführt von unseren zwei Danstedter Kindern ging es zur Bockwindmühle „Mathilde“. Dort warteten bereits die Mitglieder des Mühlenvereins, Familie Schmidt und Ludgar Eckers. Die großen Augen der Kinder staunten, als die Windräder in Bewegung gesetzt wurden.

Mit viel Geduld und Liebe zum Detail erklärte und zeigte Ludgar bei einer exklusiven Führung die Mühle und ihre Funktionsweise. Im Anschluss ging es mit einer weißen Glücksmehl – Nase zum Backhaus der Mühle. Der durch Dirk und Carolin Schmidt in Gang gebrachte Holzofen lud zum Pizzabacken ein. Jedes Kind hatte die Möglichkeit, seine Pizza selbst herzustellen und mit Lieblingszutaten zu belegen. Diese wurden von Familie Schmidt gesponsort.

Am liebevoll gedeckten Tisch wurde die noch dampfende Pizza genüsslich verzehrt. Zufrieden und glücklich ging es mit dem Bus zurück nach Ströbeck.

Vielen Dank für diesen tollen Tag sagen die Kinder und Erzieher der Waldfuchsgruppe Ströbeck.

Fotos:
Gruppenfoto der Waldfüchse vor der Bockwindmühle
Gemeinsames Pizzabacken der Waldfüchse

Quelle: Kita Sonnenschein Ströbeck

Pressestelle Stadt Halberstadt / 13.10.2021

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück

+++Beschwerdemelder der Stadt Halberstadt+++

Sags uns einfach

Online-Terminvergabe

Reservieren Sie für persönliche Anliegen im Bürgerbüro oder Standesamt online einen Termin.

Terminvergabe online Logo