Artikel-Slider | Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Lang ersehnter Baustart für die Sanierung der Diesterwegschule erfolgt

[(c): Stadt Halberstadt / Pressestelle]

Es ist vollbracht: Mit einem ersten Baggeraushub hat Oberbürgermeister Andreas Henke gestern (27. September 2018) die Sanierung der Diesterwegschule gestartet. Mehrere hunderte Siedler waren gekommen, um diesen lang ersehnten Baustart für die Grundschule in ihrem Stadtteil mitzuerleben. Und das bei strahlendem Sonnenschein. „Viele Jahre standen dunkle Wolken über der Zukunft der Schule. Für mich ist das heute ein schöner Tag“, freute sich der Oberbürgermeister – eine Freude, die die Siedler sichtlich mit ihm teilten. Sein großes Bedauern drückte er darüber aus, dass Dieter Krone, der Initiator der Schulsanierung, für die viele Hürden zu nehmen waren, diesen Tag nicht mehr miterleben konnte.

Bernhard Przyborowski, Architekt des Magdeburger Büros Kirchner + Przyborowski, in dessen Händen die Planung und Umsetzung der Sanierung liegt, hob hervor, dass es auch für sein Team ein ehrgeiziges Projekt sei, diese Schule aus den 50er Jahren, die aus den Trümmern des Krieges entstanden war, zu sanieren. Es erfordere einen sensiblen Umgang mit dem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude und gleichzeitig die Umsetzung geforderter Normen und modernster Standards für die spätere Nutzung als Schule, Kindergarten, Kinderkrippe und Hort. Der Bauantrag ist bestätigt. Nun kann es losgehen.

Die Gesamtinvestitionssumme für das Bauprojekt beträgt 5,530 Millionen Euro. 3,116 Millionen Euro kommen aus dem Landesprogramm Stark V. Die Differenz wird über den städtischen Haushalt (Investitionspauschale) finanziert. Die Baugenehmigung wurde mit Datum vom 20. September erteilt. Der Fördermittelbescheid steht noch aus. Die Stadt rechnet Ende Oktober damit. Ziel ist es, die Sanierung des Gebäudes in 18 Monaten abzuschließen.

FOTO:

Der erste Baggeraushub für die Sanierung der Diesterwegschule bei strahlendem Sonnenschein vor den Augen hunderter Siedler. Im Führerstand des Baggers: Oberbürgermeister Andreas Henke.

(Foto: Ute Huch/Pressestelle/Stadt Halberstadt)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle / 28.09.2018

Symbol Beschreibung Größe
Volksstimme vom 27.09.2018, Jörg Endries
(c) Jörg Endries - Volksstimme
0.5 MB

© Ute Huch E-Mail

Zurück
Sags uns einfach