Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Eva Voigt ist Siegerin des 1.Tiergarten-Spendenlaufs

900_tiergarten_spendenlauf_7.jpg

Tiergartenleiter David Neubert ist begeistert vom Erfolg des 1. Spendenlaufes, der am Samstag durch Oberbürgermeister Andreas Henke eröffnet wurde. David Neubert: „Der 1. Spendenlauf im Tiergarten Halberstadt war ein voller Erfolg. Nicht nur das Wetter war hervorragend zum Laufen, auch alle Teilnehmer waren hochmotiviert und liefen Runde um Runde an unseren Tieren vorbei. Mit knapp 200 stark engagierten Läufern und 15 Teams kamen am Ende tatsächlich 866 Runden zusammen. Dadurch konnte jeder Läufer mit jeder Runde zwei Euro für unser erstes Projekt am Hang, das Frettchengehege für Freddi, erlaufen. Zwei Läufer waren besonders engagiert und wollten gar nicht mehr aufhören. Die kleine Eva Voigt vom Hort Miriam Lundner, erlief mit ihren gerade einmal 10 Jahren, tatsächlich 20 Runden und wurden somit die erstplatzierten. Ebenso viele Runden schaffte auch Fred Borchert für das Team Tiergarten. Eine herausragende Leistung, bei einer Strecke von 1,33 km bergauf wie bergab. Die kleine Eva bekommt für ihre herausragende Leistung eine Familienjahreskarte und natürlich eine private Führung durch den Tiergarten, für den sie so engagiert gelaufen ist um den Tieren noch etwas näher sein zu können.

Der Gruppensieg war ebenfalls stark umkämpft. Das Team Waldblick konnte ganz knapp mit 200 Runden den Wanderpokal gewinnen, doch die Horte „Freiherr Spiegel“ und „Miriam Lundner“ folgten ganz dicht mit 190 Runden und 163 Runden. Team Tiergarten wurde mit 72 erlaufenen Runden vierter in der Gruppenwertung. Wir sind gespannt, wer nächstes Jahr den Wanderpokal erlaufen wird.

Ein großer Dank geht an die fleißigen Helfer, ohne die diese Aktion so niemals möglich gewesen wäre. Sowohl der Förderverein, der Hagebau Halberstadt, wie auch die THW Jugendgruppe, Ortsverband Halberstadt waren eine große Hilfe bei der Planung, beim Aufbau und der Streckensicherung. Beim leiblichen Wohl hatten Michael Guse und seine Mannschaft von „einfach-helfen Harz“ ein wachsames Auge auf alle Läufer, damit sich niemand verletzte. Abgesehen von ein paar Krämpfen gab es keine Zwischenfälle. Dies verdanken wir der guten Flüssigkeits- und Mineralienversorgung durch die THW Jugendgruppe und der großzügigen Spende von EDEKA Bieneck.“

FOTO:

Kinder und Erwachsene liefen Runde um Runde beim 1. Spendenlauf im Halberstädter Tiergarten.

(Foto: Ute Huch/Pressestelle/Stadt Halberstadt)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /24.06.2019

© Ute Huch E-Mail

Zurück
Sags uns einfach