Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Erster Spatenstich für Neubau eines Verwaltungsgebäudes im Tiergarten Halberstadt erfolgt

[(c): Stadt Halberstadt, Pressestelle]

Mit einem ersten Spatenstich startete Oberbürgermeister Andreas Henke den Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes für die Mitarbeiter des Tiergartens Halberstadt. In dem neuen Gebäude entstehen Büroräume (Leiter Tiergarten, stellv. Leiter Tiergarten, Ausbilder), ein Pausenraum, der auch für Seminare und Veranstaltungen im Rahmen der pädagogischen Arbeit mit Schulklassen genutzt werden wird sowie Toiletten und Umkleideräume für die Angestellten und Mitarbeiter des Tiergartens. 

Das entstehende Gebäude wurde in Zusammenarbeit mit dem Büro Fünfhausen + Köhler aus Quedlinburg, den zukünftigen Nutzern und der Abteilung Hochbau der Stadt Halberstadt geplant. Der Bauantrag wurde im Oktober 2017 eingereicht und die Baugenehmigung im März 2018 erteilt. Ausschreibungen wurden durchgeführt.


Jedoch wurden nicht für jedes Gewerk Angebote eingereicht, so dass weitere Angebotsverfahren durchgeführt werden mussten und dadurch eine einmonatige Verzögerung den Baubeginn entstand. 

Das Objekt ist ein Massivbau mit einem Flachdach und hat eine Grundfläche von 150 Quadratmetern. Die Baukosten für das Gebäude betragen ca. 200.000 Euro, die komplett ohne Fördermittel aus dem Haushalt der Stadt Halberstadt getragen werden. Die Fertigstellung ist für den 30. September 2018 geplant. Danach erfolgt die Möblierung (ca. 30.000 Euro) und Übergabe des Objektes an die Mitarbeiter des Tiergartens Halberstadt.

FOTO:

(von links) Oberbürgermeister Andreas Henke, Jörg Wolansky, Abteilungsleiter Hochbau der Stadt Halberstadt, Frank Behrens, Geschäftsführer Behrens Bau GmbH, Kai Fünfhausen vom Büro Fünfhausen + Köhler aus Quedlinburg und Thomas Wald, Abteilungsleiter Stadtgrün/Sauberkeit der Stadt Halberstadt, legen sich ordentlich ins Zeug beim ersten Spatenstich für das neue Verwaltungsgebäude im Tiergarten. Und das alles unter den prüfenden Blicken der Tiergartenleiterin, Marina Breitschuh, vom Baggersitz aus.

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle / 07.06.2018

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück
Sags uns einfach