Sie befinden sich hier: Startseite » Wirtschaft
Aktuelles - Wirtschaft

NEU: Förderung für digitale Produkte und Geschäftsmodelle

Es besteht aus zwei Bausteinen:

der erweiterten Richtlinie „Digital Creativity“ und

der völlig neuen Richtlinie „Digital Innovation“.

Aus „Digital Creativity“ werden KMU bei der Entwicklung interaktiver Inhalte und innovativer audiovisueller Medienproduktionen wie Apps, Websites oder crossmediale Projekte mit bis zu 90 Prozent (max. 130.000 Euro) bezuschusst.

„Digital Innovation“ nimmt die digitalen Prozesse in Unternehmen in den Fokus. Unterstützt werden insbesondere die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle sowie die Digitalisierung von Produkten, Produktionsprozessen und Geschäftsabläufen. Unternehmen erhalten u. a. für Investitionen, Sachausgaben oder Leistungen Dritter einen Zuschuss von bis zu 70 Prozent (max. 70.000 Euro).


Anträge und weiterführende Informationen erhalten Unternehmer auch unter www.ib-sachsen-anhalt.de.
Fragen beantworten die Förderberater der IB unter der kostenfreien Hotline 0800 56 007 57.


Quelle:

Investitionsbank Sachsen-Anhalt,
Anstalt der Norddeutschen Landesbank Girozentrale
Domplatz 12,
39104 Magdeburg,
Telefon: 0391 589-8518,
Fax: 0391 589-1674
Web: www.ib-sachsen-anhalt.de

 

 

© Jörg Willeke E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere Aktuelle Meldungen